Frage von HIVKatzen, 57

Ich will nicht so leben wie alle was soll ich machen?

Hallo ich M/16 kann mir so ein Leben für die Arbeit und den staat nicht vorstellen ich fühle mich massiv eingeengt und meiner Freiheit beraubt ich verzweifel weil ich nicht weiß was ich in meinem Leben Anfangen soll ich fühl mich wie vor einer Mauer gestellt und soll sie mit gebrochenen Beinen überwinden .... Ich weiß es hört sich dämlich an aber ich komme halt in meinem Leben so nicht mehr weiter und habe Angst vor der Zukunft ist das normal... Bin ich der einzige? Danke für eure antworten

Antwort
von tryanswer, 34

Du vergisst bei deinen Überlegungen, daß du zu nichts gezwungen wirst und dein Leben nach deinen Vorstellungen gestalten kannst. - Also mach dir nicht so viele Gedanken darüber.

Kommentar von HIVKatzen ,

Schon alleine mit meiner Geburt wurde ich so gesagt gezwungen der Arbeits Welt bei zu treten und mein Leben nach den regeln der höheren Mächte zu führen aber genau das ist das wo drauf ich keine Lust habe ich will mich nicht nach anderen richten und erst recht nicht mein Leben für so einen Dreck zu verschwenden warum sagen mir so viele das ich ja nur ein Leben habe und was raus machen soll... Soll ich mich kaputt arbeiten und dann 2 Generationen nach meinem Tod in Vergessenheit geraten? Man sieht so oft was das alles aus Menschen macht und Leider sehe ich das auch an meiner Familie 

Kommentar von tryanswer ,

Dann mach doch etwas anderes, wer außer dir selber sollte dich davon abhalten!

Antwort
von zersteut, 24

Ich Deutschland kann man auch überleben ohne zu Arbeiten!
Leg dich auf die Couch und bezieh Stütze!

Man wird zwar nicht reich aber wem es reicht....

Kommentar von HIVKatzen ,

Klingt ja schon verlockend :D 

Antwort
von PeterPan1212, 36

Fang mal mit einem Hobby an oder mach YouTube Videos

Kommentar von zersteut ,

YouTube Video's 😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten