Frage von mrmatrixman, 67

Ich will nicht mehr alleine sein, was soll ich machen?

Hallo,

erstmal kurz zu mir, ich bin 20 Jahre alt und männlich. Ich bin berufstätig und wirklich zufrieden mit mir, meinem Job, meinen Kollegen, etc. Es ist wirklich alley super, wäre da nicht diese eine "kleine" Sache.

Ich bin Single und war bis heute auch immer Single. Mittlerweile stelle ich mir fast täglich die Frage "Kommt da denn wirklich noch irgendwann die Richtige?". Ich glaube fast nicht mehr daran. Jetzt sagen bestimmt einige von euch, hör zu Junge du bist doch erst 20 Jahre jung, du hast noch dein ganzes Leben vor dir. Das stimmt, ich bin wirklich erst 20 Jahre alt bzw. jung, dennoch lebe ich im hier und jetzt und ich möchte wie alle anderen in meinem Alter endlich eine Freundin haben.

Das hört sich schon beim Schreiben komisch an, eigentlich bin ich auch gar nicht der Typ der offen über sowas redet. Versteht mich nicht falsch, ich will es um Himmels willen nicht erzwingen und mich kopfüber an das erst beste Mädchen ranmachen. Nein, das so etwas Zeit benötigt und nicht von heute auf morgen passiert ist mir schon klar. Aber mein Problem ist schon, dass ich ja nicht mal auch nur irgendwie Kontakt zu Mädchen habe. Ich meine klar, auf der Arbeit, aber das ist halt immer nur beruflich. Aber sonst "privat" habe ich nicht ein Mädchen mit dem ich Kontakt habe, geschweige denn ein Mädchen welches Interesse an mir hätte. Aber ich bin auch nicht der Typ mit vielen Freunden, ich habe meine 2, 3 wirklich guten Kumpels, mit denen ich zu tun habe und das wars. Aber auch über die lässt sich kein Kontatk herstellen.

Dazu bin ich auch noch wirklich unsicher und schüchtern beim Zugehen auf fremde Menschen und insbesondere auf Mädchen. In solchen Situationen weiß ich einfach nie was ich sagen soll. Aber es kommt auch wirklich sehr selten vor, dass ich mal die Chance habe ein Mädchen anzusprechen, geschweige denn ich werde angesprochen.

Bitte versteht mich wirklich nicht falsch, ich bin nicht so einer der hoffnungslos versucht ein Mädchen zu finden, ich bin schon zufrieden wie es zur Zeit ist. Doch ich sehe halt immer wieder wie andere in meinem Alter vielleicht schon die 3te Beziehung haben oder Hand in Hand am Samstag in der Stadt Eis essen, sowas möchte ich auch. Ich weiß einfach nicht was ich an mir noch ändern muss, dass ich für Mädchen interessant werden, manchmal habe ich das Gefühl ich bin Luft für die Frauenwelt, ich werde quasi einfach nicht gesehen. Habt ihr Tipps für mich, wie ich das ändern kann und vielleicht endlich neue Bekanntschaften mit Mädchen machen kann? Es muss ja nicht mal eine Freundin sein, ein Anfang wäre ja schon, wenn ich einfach mal so ein Mädchen kennen würde - quasi eine Kumpelin. Wie Anfangs schon gesagt, so eine Beziehung entsteht ja auch nicht über Nacht, aber irgendwo muss halt auch ein Anfangspunkt sein und mir fehlt halt dieser Anfangspunkt.

Ich hoffe ihr könnt mich wenigstens ein bisschen verstehen und mir den ein oder anderen Tipp geben. Ich freue mich auf Antworten :-)

Viele Grüße!

Antwort
von Flash8acks, 42

Geh spazieren, dort wo viele Menschen sind. Setz dich in ein Cafe, auf eine Bank, etc. wo viele Menschen sind. Irgendwann kommst du mit irgendwem ins Gespräch, und auch dabei kann es passieren (muss ja nicht beim erstenmal sein) das du eine Freundin fürs Leben findest. Wenn du unter Menschen kommst vereinsamst du auch nicht und verlierst nicht den Kontakt zu der Gesellschaft ;-). Und wenn der Weg auch erstmal über neue "Kumpels" führt, irgendwann findest auch du, wenn du dich unter Menschen begibst eine Freundin... viel Erfolg!


Antwort
von profile1, 41

Du musst dir bei Frauen gar nicht so viele Gedanken machen es ist nicht so dass du bei denen total vorsichtig sein musst sei einfach du selbst und alles ist gut es wird schon eine kommen die dich mag. Als Anfangspunkt kannst du vielleicht die Freundinnen deiner Freunde kennelernen oder es ist auch in Ordnung wenn du mit einer Kollegin befreundet bist. Rede einfach mit Frauen ganz normal das wird schon.

Antwort
von MCuser9230, 38

Hey ich verstehe dich wirklich gut! Ich bin zwar erst 15 hatte aber nie wirklich ne richtige beziehung...noch nichtmal nen richtigen kuss -.-  aber egal, ich geb dir einen tipp der wirklich hilft selbstbewusster zu werden und fremde menschen anzusprechen, fang an krafttraining zu machen (falls du noch nicht trainierst) ich hab erst vor 2 monaten angefangen, ohne geräte (naja hanteln sind dabei) und seh schon gute erfolge, ich geh jtz schon viel vieeeel selbstbewusster durchs leben :D Auserdem merk ich auch das mehr mädchen interesse zeigen.

Du kannst die ja auch an dating seiten anmelden wenn du sonst nicht so viel kontakte hast.... :)

Und auch so wenn du trainierst, fühlst du dich wirklich besser! :D

Ansonsten geh mal mit dein kumpels auf ne party, ahlkohol lockert die stimmung, weniger hemmungen...dann ist es auch leichter :) 

Ich hoffe das ich dir ein wenig helfen konnte! :D

(Falls du anfängst zu trainieren, aber keine motivation hast, such einfach mal vorteile von krafttraining oder so in der art und denk an den körper, und eben an all die vorteile...gibt mir immer wieder motivation!)

Viel Glück :D

Kommentar von MCuser9230 ,

Schliese mich auserdem Flash8acks an ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community