Frage von Ediz825, 59

Ich will mit YouTube anfangen, doch ich wollte dafür Schalldämmerer an die wände machen, aber ich darf das nicht an jede Wand machen, sollte ich das dann nur..?

.. In die Richtung kleben wo ich auch hinspreche?

Antwort
von Mikesfrage, 29

Schalldämmer sehen mehr professionell aus als dass sie irgendeinen sinnvollen nutzen haben. Konzentriere dich lieber auf den Inhalt deiner Videos und falls es wirklich so stark hallt, dann häng fürs erste einfach mal während der Aufnahme decken an die Wände, schmeiß Kissen in die Ecke oder mach die Schranktür auf. Hauptsache alle flachen, hallenden Flächen sind eliminiert.

Antwort
von Helfenderuser, 59

Du willst ANFANGEN, da brauchst du noch kein Studio oder ein Rode. Du solltest noch gar keine "Schalldämmer" irgendwo anbringen, schau erstmal obs dir Spaß macht und denk bei 1000 Abonnenten nochmal darüber nach.

Antwort
von escaping, 28

Du willst mit YouTube ANFANGEN! Da reicht es, wenn du dich einmal darum kümmerst, dass dein Mikro eine halbwegs anständige Qualität hat, genauso wie deine Kamera.
Wer weiß ob du Schalldämmer überhaupt so dringend brauchst, wenn die Quali vom Mikro stimmt ;)

Kommentar von Myzzel ,

Stimmt. Wozu brauch man so tolle Sachen bebt man mit YT anfängt und nach 2 Tagen wieder aufhört...

Antwort
von DxsTiinY, 40

Als Anfänger musst du nicht gleich übertreiben habe auch angefangen erst ein teures Mikro zu kaufen ab 7000 subs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community