Ich will mit PayPal online bezahlen, doch sobald ich meine Kontodaten eingebe, steht dass dieses Bankkonto bereits besteht. WiesoKannIchEsAberNichtAuswählen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist ein Problem, das auch ich bei PayPal habe. Das bereits registrierte Bankkonto wird gar nicht zur Auswahl angeboten und man soll stattdessen eine Kreditkarte oder ein weiteres Bankkonto hinzufügen.

Der PayPal-Kundenservice wies mich darauf hin, dass aufgrund von erhöhten Sicherheitsvorkehrungen manuelle Überweisungen vom Bankkonto auf das PayPal-Konto erfolgen müssen. Dabei wurde von "2x-3x" gesprochen. 

Danach solle es (wieder) funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das programmgesteuerte Risikomanagement von Paypal,. welches besonders bei Neukunden greift. Du hast dies bei Deiner Anmeldung mit den Nutzungsbedingungen akzeptiert:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen. Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

Paypal arbeitet als Finanzdienstleister, hat eine lux. Bankenlizenz und auch das Recht von Dir die Vorlage eines Ausweis zu fordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist dein Bankkonto schon bei PayPal verifiziert ? Wenn nein dann liegt es daran.
Fals nicht verifiziert:
PayPal sendet dir auf dein Bankkonto 1 Cent und als Verwendungszweck steht ein Code den du bei PayPal eingeben musst um zu beweisen, dass du der Besitzer dieses Kontos bist. Danach sollte eigentlich alles funktionieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merosh
09.06.2016, 14:20

Ich weiß jetzt wieso, aber trotzdem danke!:) Mein Bankkonto ist schon seit einem Monat verifiziert, daran lag es nicht :)

0

Du versuchst wahrscheinlich dich erneut bei Paypal zu registrieren. Ansonsten würdest du nicht dazu aufgefordert, deine Bankdaten einzugeben.

Soweit ich mich erinnern kann, werden während des Bezahlvorgangs zwei Optionen angeboten. Schau nochmals genau hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Bank-Konto scheint mit einem anderen Paypal Konto verknüpft zu sein. 

Vielleicht hattest du dich schonmal bei Paypal angeneldet und deine Zugangsdaten vergessen?

Ansonsten würde ich mal fein Konto auf merkwürdige Abbuchungen überprüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?