Frage von Zykloepchen, 16

Ich will mit ihm reden bzw. mit ihm in Kontakt kommen?

Ich will mit nem Jungen in Kontakt kommen weiß aber nicht richtig wie.
Wir sind im selben Verein aber reden nicht wirklich miteinander, wir sagen njr Hallo und Tschau aber ich will mehr mit ihm reden. Meine Frage ist daher wie soll ich ihn ansprechen oder soll ich ihn anschreiben? Ich bin eher der schüchterne Typ und trau mich eigentlich nicht einfach zu ihm gehen und mit ihm reden wenn mehr Leute dabei sind. Kann mir jemand helfen? :) Danke

Antwort
von JadeTalynGrey, 7

Hi:)

Ja, wenn man schüchtern ist, ist das echt nicht so einfach. Ein paar Tipps (pick dir einfach raus, was dir taugt):

- mach dir keinen Stress, dass da gleich was Romantisches dabei rauskommt

- sich erstmal unverkrampft als Freunde kennenlernen ist halt zu Beginn viel einfacher als gleich mehr zu erwarten. Dann kann man ja weiterschauen ;)

-wenn ihr im gleichen Verein seid, Erfahrungen austauschen! z.B. "Sagt euer Trainer auch immer, dass...", "Seid wann bist du eigentlich dabei? Ein paar Sachen check ich nämlich nicht, wie funktioniert...", "Bist du auch mit den Öffis da oder fährst du Fahrrad?" usw.

- für den Gesprächsbeginn wenn du ihn nicht direkt ansprechen willst, kannst du auch einfach "in den Raum sprechen" wenn mehrere da sind: "Heute tut mir echt alles weh...", "So geiles Wetter heute, wenn ich bloß nicht so viele Hausaufgaben hätte!" oder was weiß ich. Dann können andere drauf reagieren, müssen sie aber nicht. Kannst ja dann mal einen flüchtigen Blick auf ihn werfen, damit er merkt, dass er auch mal antworten könnte :D

- generell in kleinen Dingen Kontakt aufbauen: Wenn er beim aufstehen ächzt, "wars anstrengend heute bei euch?" Wenn irgendwas witziges mit ihm passiert, einfach mitlachen, etc.

- dann gibts natürlich auch die kleinen Schummeleien, "ich kenn mich hier nicht so aus, wo ist denn...?" auch wenn du es ganz genau weißt :D oder schauen dass du "zufällig" einen ähnlichen Heimweg hast, Schal "ausversehen" irgendwo vergessen und ihn fragen ob er ihn gesehen hat,...

- wenns irgendwie geht: Handynummer. Dann kann man auch mal schreiben oder ihn spontan fragen, ob er Lust hat, was zu machen.

Viel Erfolg und Lg :)

Antwort
von FreshDE, 12

Wenn du irgendwie an seine Nummer kommst, schreib ihn einfach mal an und sag das du ihn ?magst oder toll findest? und du vielleicht gerne mal was mit ihm unternehmen würdest. Wenn dir das aber zu schnell geht, dann frag ihn doch mal ob ihr z.B. ins selbe Team kommen könntet und redet da mal ein bisschen miteinander, verstärkt euren Kontakt, schreibt mehr miteinander und Zack, ihr könnt euch treffen.

Kommentar von Zykloepchen ,

Danke für deine Antwort :)
Findest du es schlimm das er um ca 6 Jahre älter ist als ich?

Antwort
von Jack19X1, 10

Hmm, der schüchterne Typ also. Dann lock ihn unter einem Vorwand von den Anderen weg, z. B.: Komm, ich brauch einen Kugelschreiber-Anspitzer, oder so.

Und wenn ihr dann allein seid, sag, dass du in ihn verliebt bist und dann küsst du ihn. Und sie blieben da für immer und ewig, aber auch noch viel, viel länger als dass die Zeit dagegen ankämpfen könnte.

Antwort
von JZG22061954, 9


Wenn ihr beide immerhin im selben Verein seid, dann sollten sich doch auch auf dieser Ebene die Möglichkeiten um ins Gespräch zu kommen mehr oder weniger ganz zwangsläufig nicht zuletzt auch zum Thema ergeben. Selbst wenn Du schüchtern bist, so wirst Du halt über deinen Schatten springen müssen und diesen Jungen ansprechen oder wenn es absolut nicht geht, dann eben anschreiben müssen. Das der besagte Junge, wohl eher junge Mann nun 6 Jahre älter ist als Du das ist laut der von dir im Kommentar genannten Konstellation, absolut kein Problem.


Antwort
von olivengruen, 9

darf ich fragen, um was für einen verein es sich handelt und wie alt ihr seid? dann könnte man vllt. gezielter antworten :o)

Kommentar von Zykloepchen ,

Is jetzt kein Sportverein sonder Landjugend :) ich 18 er 26

Kommentar von olivengruen ,

naja, 8 Jahre Altersunterschied sind in dem Alter schon ´ne Nummer; je nachdem, wie reif oder erfahren man/frau dann ist.

Aber wenn er sich auch für dich interessiert, sollte das keine Rolle spielen. Ich habe die besten Erfahrungen damit gemacht, dass ich die Sache offensiv angefangen habe. Ehrlichkeit schafft von Anfang an Nähe und ist auch entwaffnend; die andere Seite wird darauf nicht harsch reagieren können.

Ich habe mir die ´Kandidaten´ in einer ruhigen Minute zur Seite genommen und gesagt, dass ich sie interessant finde und ich auch gerne außerhalb des Vereins etwas mit ihnen unternehmen würde. meist ist was draus geworden, manchmal fand ich sie beim näheren Kennenlernen aber selber öde und hab mich dann wieder distanziert. abgelehnt hat mich aber keiner.

grade, wenn du etwas schüchtern bist, wirst du deine Qualitäten nicht laut hinausposaunen, insofern wäre ein langsamer Angang mit Unternehmungen/ Gesprächen geeignet. Fahrradtouren/ Spaziergänge oder Picknicks sind dafür besser geeignet als Kino; oder ihr macht etwas, was auch mit der Landjugend zu tun hat. Viel Glück!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community