Frage von friendfeeler35, 431

Ich will mir meine Schamhaare wachsen lassen?

hören die irgendwann auf zu wachsen wie bei den beinen oder ist das dann eher wie beim kopf?

Antwort
von GiannaS, 231

Wenn Du Dich nicht rasieren willst, dann lass es einfach: es ist DEIN Körper und DU musst Dich wohl fühlen!

Antwort
von pythonpups, 290

Die hören niemals auf, aber das ist kein Problem, die meisten flechten dann Zöpfe.

Kommentar von KinderriegeI ,

wow wo wird man so witzig?

Kommentar von F4nti ,

Zöpfe ? Der moderne Mensch von heute trägt doch " Dreadlocks " 😂😂

Antwort
von maxim65, 282

Wenn du keinen Sex mehr willst kannst du das auch gleich deinem Partner/Partnerin sagen. Da musst du nicht warten bis du den Urwald aus der Hose gezaubert hast.

Kommentar von friendfeeler35 ,

Partner/Partnerin...

Netter Witz.

Kommentar von maxim65 ,

Man weiss ja nie wer was bevorzugt.

Kommentar von Nottruh ,

Das ist Quatsch. Die Schamhaare abzurasieren ist eine reine Modeerscheinung. Bis vor ca. 50 Jahren war das verpönt. Und früher haben die Menschen auch Kinder gezeugt. Auch mit Schamhaaren.

Kommentar von maxim65 ,

Darum geht es aber nicht. Es geht einfach darum das es eine gewisse Erwartungshaltung und Gewöhnung gibt. Wenn dann jemand so einen ungzügelten Busch hat kann das abtörnen.

Antwort
von ich500, 242

Schamharre wachsen 6 Monate lang. Dannach fallen sie nach und nach aus und wachsen wieder nach.


Antwort
von KinderriegeI, 253

die hören irgendwann auf zu wachsen. wie lang die genau werden liegt an den genen

Antwort
von momo187, 127

Hab auch mal end lang wachsen lassen, bis fast zum Boden, aber die Frauenwelt mochte es nicht so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community