Frage von Isakeskin, 16

Ich will mir ein wlan holen zu mein Onkel weil ich nicht mehr so oft zuhAuse bin aber bin noch daheim gemeldet geht das ?

Antwort
von Neugierlind, 10

Du möchtest einen eigenen "Internetanschluss" bei deinem Onkel?

Internet bekommst du in nur 24 Monatigen Verträgen, du musst 24 Monate jeden Monat eine feste Summe bezahlen, damit der Anschluss läuft.

Alternativ kannst du dein Internetanschluss von deinem jetzigen Zuhause abmelden und die Adresse bei deinem Onkel freischalten lassen, dann aber haben deine Eltern kein Internet im Haus.

WLAN ist die Bezeichnung für Wireless - LAN (Large Area Network), quasi eine Drahtlosverbindung eines Netzwerkes.  WLAN MUSS NICHTS mit Internet zu tun haben, Wlan ist nur die Vernetzung eines Heimnetztes mit Geräten.

Es ist egal wo du wohnst, solange du den Anschluss bezahlst kannst du dir auch eine Wohnung

Antwort
von MusterMagda123, 8

Wenn du einfach nur WLAN möchtest, empfehle ich dir den Kauf eines günstigen Routers, das Stellen eines Hot Spots mit deinem Smartphone oder das Stellen eines Hotspots mit der Windows-integrierten Funktion über die Kommandozeile.

Internet hast du deshalb noch lange nicht.

Antwort
von webfreak23, 8

Wie wärs mit einem Mobil-Anbieter wie O2, Vodafone oder T-Mobile?

Die müssten auch günstige Angebote haben, die nicht fest an einen Wohnsitz gebunden sind.

Antwort
von martinell, 2

Beim besten Willen kann ich kaum erkennen, um was es geht. Ein WLAN holt man sich nicht sondern es wird konfiguriert oder aktiviert. Wenn Dein Onkel einen WLAN-fähigen Router hat und die WLAN-Funktion nicht deaktiviert hat, dann ist das WLAN bereits da. Du musst nur Dein PC mit per WLAN mit dem Router und damit m it dem Internet verbinden. Dazu brauchst Du nur den WLAN-Schlüssel. Viel Glück. Ricardo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten