Frage von Zeadraa, 55

Ich will mir ein Laptop kaufen um Strom zu sparen, auf was muss ich dabei achten?

Ich verwende noch einen windows Computer mit Bildschirm, tastatur, maus, lautsprechern,... Und will diese Große, stromfressende anlage endlich weg haben. Deshalb hane ich mich dazu entschieden, mir ein kleines laptop zu kaufen. Auf was muss ich dabei achten, damit ich möglichst viel strom sparen kann? Wie Gros, dick und breit muss es sein, wie viel Watt stromverbrauch darf es nicht überschreiten, wie viel CPU, Ram und Rom muss es haben, und vielleicht spielt ja sogar das betriebssytem auch eine rolle? P.s. ich werde damit nur filme schauen, musik hören, ins internet gehen, schreiben und zum lesen benutzen. Also keine spiele spielen, komplexe programme laufen lassen oder große Datein uploaden.

Antwort
von Sinestro, 21

Wenn du deinen Rechner geschickt konfigurierst wirst du mit einem Laptop kaum weniger Strom verbrauchen. Wenn du aber unbedingt willst guck dir ein Modell an Laptop an und sie in Benchmarklisten bzw. dem Handbüchern zu GPU, CPU und RAM nach. 

Antwort
von swissss, 12

Ein Laptop kostet ca 15 Cent Strom am Tag, das macht ca 50 Euro im Jahr.

http://www.focus.de/immobilien/energiesparen/tid-27726/wege-aus-der-strompreis-f...

Antwort
von Christophror, 11

Strom ist so billig wie nie. Bis du Student oder Harz IV Empfänger? Das macht keinen großen Unterschied da es sich um Unterschiede von 1-3 Cent handelt.

Antwort
von Jackynho77, 27

1. Kauf einen Laptop mit möglichst wenig RAM, CPU und Speicher. Zudem soll er keine Kamera haben und einen schlecht auflösenden Bildschirm. Dann würde ich Lubuntu installieren (dies ist ein Leight-Weight-Distribution des Betriebsystems Linux) und dann hast du den Crap vom letzten Jahrhundert, sparst aber Strom.

Kommentar von Zeadraa ,

Ist das dein ernst? Modern sollte es natürlich schon sein!

Kommentar von Jackynho77 ,

Wenn du gute Filme schauen willst --> gute Auflösung dann kauf dir irgend ein modernes Gerät und installiere (das oben genannte) Lubuntu. Schau dir vielleicht noch ein paar Videos zum Partitionieren deiner Festplatte an ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten