Frage von Thrm23, 19

Ich will mir ein Gaming Pc kaufen Und habe den CSL Gaming PC Set AMD Athlon X4 845 GTX 960 8 GB RAM gefunden. fragen ob es sich lohnt diesen pc zu kaufen?

Antwort
von Wolfsenpai, 9

Ich würde sagen: Ja.

Klar gibt es bessere GPUs und CPUs, aber für das Geld ist das nicht schlecht. Das einzige was ich zu bemängeln hätte, ist das die Grafikkarte und der Prozessor nicht wirklich Zukunftssicher sind. Damit meine ich dass du in ca. 4 Jahren keine Neuerscheinungen mehr auf voller Leistung spielen kannst. Die andere Frage ist halt, was du genau auf dem PC spielen willst. Wenns jetzt so in Richtung GTA V geht: JA!. Aber wenns eher in Richtung BF1 geht dann dürfte das ein Bisschen schwieriger werden.

Ich kann aber nur wiederholen (wie auch oben schon gesagt), es lohnt sich meiner Meinung nach für die 850 €.

Antwort
von xxflox, 18

Das kann ich dir so nicht sagen, weil ich genauere infos brauche, wie z.b. der prozessor getaktet ist usw.

Kommentar von Thrm23 ,

Der Sprint T4829 ist ein Komplettsystem, das mit starker Prozessor- und Grafikleistung sowie einem 24" Full HD-Monitor für Gaming und Multimedia perfekt geeignet ist. Von aktuellen Spielen über Ultra HD-Videostreaming bis zu Foto- und Filmbearbeitungen meistert dieses System alle Anwendungsszenarien. Das Herzstück des Systems ist ein AMD Athlon X4 845 Vierkern-Prozessor mit 4× 3500 MHz Taktung, der im Zusammenspiel mit den 8 GB DDR3-RAM starkes Multitasking ermöglicht. Die ASUS STRIX-GTX960-DC2OC-4GD5 Grafikkarte ist ein werkseitig übertaktetes Ge - Force GTX 960-Modell, das mit einem dedizierten 4 GB GDDR5-Speicher ausgestattet ist. Aktuelle Spiele kann sie in Full HD flüssig umsetzen, Ultra HD 4K-Videos werden brillant dargestellt und Bildbearbeitungssoftware wie z. - Photoshop lässt sich äusserst komfortabel handhaben. Auf dem 24" Monitor kommen Filme und Spiele bestens zur Geltung. Durch die kurzen Reaktionszeiten werden störende Nachzieheffekte reduziert. Das System wird mit vorinstalliertem Windows 10 Home sowie einem Tastatur/Maus-Set ausgeliefert und kommt startfertig zu Ihnen. - CPU: AMD Athlon X4 845, 4× 3500 MHz, mit AMD Turbo - Core bis 3800 MHz - CPU-Kühler: Silent-Kühler für Sockel AM3+ / FM1 / FM21. Festplatte: 1000 GB SATA, Seagate/Toshiba/WDSpeicher: 8192 MB DDR3-RAM, 1600 MHz, Micron/Elixir/Kingston - Force GTX 960, 4096 MB GDDR5, DVI, HDMI, 3x Display - Port, inklusive Ge - Laufwerk: 24× ASUS Multiformat DVD-Brenner (CD-R, CD-RW, DVD±R, DVD±RW, DVD R9 (DL))Netzwerk: 10/100/1000 MBit/s Ethernet LAN, DSL fähig - WLAN: 300 MBit/s WLAN-Karte - TP-Link TL-WN851N PCI (Unterstützt IEEE 802.11b/g/n mit 11, 54 und 300 MBit/s)Sound: integrierter On - Board 7.1 Controller ALC887, HD-Audio - Gehäuse: ATX Design-Midi-Tower Tesseract, Farbe schwarz, rot beleuchtet - Netzteil: 400W CSL Silent-Netzteil, 82% Effizienz - Monitor: 60 cm (24") ASUS Widescreen TFT-Display, 1920×1080 Pixel Auflösung (Full - HD), Energieeffizienzklasse: A, VGA, DVI, LED-Backlight - Betriebssystem: Windows 10 Home, 64Bit (vorinstalliert und inkl. Installations-DVD)Software: Bull - Guard Internet Security (inkl. 90 Tage Updates) - [Testsieger bei Stiftung Warentest - Ausgabe 4/2016], Windows 10 Home, 64Bit (vorinstall. inkl. - Force GTX 960, 4096 MB GDDR5, DVI, HDMI, 3x Display

Kommentar von xxflox ,

ja hört sich gut an ich finde ihn gut

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 2

AMD Athlon X4 845

nicht wirklich Gaming ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten