Frage von Predaminator, 67

Ich will mich wieder sehr selbstbewusst und Überlegen, besser fühlen?

Ich will ein Anführer wie Trump! Solange dies nicht geschehen ist, will ich weg von diesem untergehenden Deutschland! Wie schaffe ich es, amerikanischer Staatsbürger zu werden, um mich wieder teil eines großen, mächtigen Imperiums zu fühlen? Vor ein paar Jahren noch, habe ich Europa als den Gipfel der me schlichen Zivilisation betrachtet und mich als was viel besseres gefühlt, als alle anderen Menschen die nicht teil dieser hochmoderne waren. Doch jetzt, nachdem so vieler wilden einfach hierher einmarschieren konnten und nicht mehr weggehen, fühle ich mich nicht mehr so "exklusiv"! Versteht ihr was ich meine und will?

Antwort
von wilees, 39

Tja aber solche "Pausenclowns" braucht und will die USA sicher nicht.

Und bei einer solchen Einstellung warst Du auch noch nie "exclusiv" - besser als andere.

Antwort
von Bismark2, 9

Lieber Predaminator,

Deutschland ist zum gegenteil was du sagst. Heutige Tagen gibt es wegen Ausländer seit 25 Jahren weniger Arbeitslose. Ausländer und ihre Kinder versichern unsere Zukünftige Rente heute und in der Zukunft. Deutschland heute ist Wirtschaftlich besser als je zuvor.Ein großes Imperium gab es nicht und wir wollen auch nicht. Ich will nicht ein Sklave sein oder so was für ein Führer. Zu Thema Modern sind wir Deutschen nicht in alles Modern und die Ausländer auch. Zu Thema Islam ist Islam nicht Terroristen oder Feindlich. Wenn wir Prozentisch rechen wie viel Muslimen sind Terroristisch und Feindlich dann kommen wir auf weniger als 1%. Es gibt mehr als 1 Milliarden Muslimen Weltweit und wegen 1% können wir sagen, dass alle Muslimen Terroristisch sind. Was Trump heute macht ist nicht gut.

Mit freundlichen Grüßen,

Otto von Bismark der Zweite.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community