Frage von hellogiirls, 47

Ich will mich nicht treffen, was mach ich jetzt hiiilllfffeeee?

Ich habe richtige Bindungsängste. Sobald sich jemand schon mit mir treffen möchte, oder mir näher kommen will, bekomm ich totale Panik. Ich hab ihm schon mehrmals abgesagt, aber weiß nicht wie ich ihm jetzt klar machen kann, dass ich mich überhaupt nicht treffen will. Heute war abgemacht das wir uns bei mir treffen und auch Uhrzeit, Wohnort weiß er. Die Vorstellung das er mich anfassen könnte macht mir noch mehr Panik.. Der Typ ist heiß aber ich bin gerne alleine und mir ist derbe schlecht. Hilfe!

Antwort
von Gaviiin, 19

Das ist dein eigenes Verschulden würde ich mal so sagen. Ich fragr mich auch weshalb du deine vollständige Adresse weitergegeben hast, immerhin hast du dieses Problem ja nicht erst seit heute.

Versuch das ganze abzusagen wenn du so sehr Angst hast...

Antwort
von schety12, 23

Du solltest dir bewusst sein, dass ein Treffen keine Bindung ist!

Es ist 'nur' ein Treffen. Das heißt ja nicht, dass ich zusammen kommt!

Lass dir Zeit und vor allem: sag ihm, dass du Zeit brauchst 

Antwort
von ViolettBlau, 25

Sag ihm du bist nicht da, es ist was dazwischen gekommen, schließe deine Tür ab und geh raus, einkaufen oder so

Antwort
von robi187, 23

könnte das an deinem alter liegen?

denn gut ding braucht weil?

Kommentar von hellogiirls ,

Bin 17

Kommentar von robi187 ,

ja also lasse dir zeit  wenn der richtig da ist wirst auch keine bindungstangst mehr haben.

oder willst ein dechtel mächtel?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten