Frage von RafeMCCawley, 182

Ich will meinen Freund der Gras raucht verraten, was sagt ihr dazu?

Mein Freund gibt für Gras 200Euro aus. Raucht echt viel. Wir waren gute Freunde doch vor einer Woche haben wir gestritten und hat gesagt, dass wir uns nicht mehr treffen sollen. Was eh besser für mich ist, er ist ein schlechter Typ geworden. Konsumiert nur illegale Sachen.

Jetzt will ich ihn verpetzen! Wie kann ich das machen? Kann er Strafe bekommen weil er Gras raucht? Wen ja wieviel würde er bekommen? Und wo soll ich das machen bei der Polizei?

Kann ich auch damit Probleme bekommen? Ich hab nie geraucht war nur paar mal daneben.

Danke für eure Antworten

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo RafeMCCawley,

Schau mal bitte hier:
Freunde Polizei

Antwort
von tabstabs, 62

Kannst es natürlich melden. Musst du wissen. Ich persönlich vertrete die Regelung das man sich an Gesetze halten sollte auch wenn man sie nicht akzeptiert oder nachvollzieht.

Kommentar von RafeMCCawley ,

Kann meine Anzeige auch Anonym bleiben?

Kommentar von N0Nentity ,

Widerlich!

Du bist der rechte Hüter von Anstand und Moral, wie alle deine Beiträge beweisen.:)

Kommentar von tabstabs ,

Ich achte die Gesetze. Ich nutze sie auch aus bis zu dem Punkt wo es legal ist. Auf Moral achte ich nicht. Mein eigener Vorteil das ist das was für mich zählt. Andere Menschen sind nur im Weg.

Kommentar von N0Nentity ,

Ich habe dich nicht gemeint, sondern den Fragesteller Rafe...

Kommentar von RafeMCCawley ,

N0Nentity ehemalig als Huckebein aktiv! Sei nicht neidisch ;)

Antwort
von reginarumbach, 81

bekloppte aktion von dir. dein freund wird sich 'freuen'! und außerdem für gras rauchen eine strafe zu kassieren, wird ihn einzig nur in den widerstand treiben und keineswegs ihn zu einem musterknaben machen...glaube mir..

Kommentar von HappyGamer2207 ,

macht es das besser ?

Antwort
von MrFruityOrange, 66

Es rauchen mehr Menschen Gras als was viele denken, macht es zwar deswegen nicht legal, aber es wird großteils anerkannt, von Mitmenschen nicht Polizei.

Einen Freund verraten (auch einen ehemaligen) aus WUT ist sehr leichtsinnig und irgendwie gemein. Er hat dir Sachen anvertraut und jetzt hintergehst du ihn.

Hat er keine Drogenvorgeschichte, blüht ihm normal nichts, regelmäßige Kontrollen sind dann üblich.

Dir selbst geschieht nichts, gesetzlich zu mindest.

Beruhige dich mal und denke genau drüber nach bevor zu was machst. Was genau macht ihn denn zum schlechten Typen?

Antwort
von HappyGamer2207, 41

Ich hätte ihn davon abgebracht so was zu rauchen den es bleibt nie beim Gras was ich schon schlimm genug finde. Tu das richtige.

Kommentar von RafeMCCawley ,

Ich werde das machen! Sonst wird er mehr illegale Drogen konsumieren!

Antwort
von Zombiecat, 69

lass es gut sein und vergesse einfach deine rache blockire ihn überall und sehe ihn nie wieder damit wirst du ihm mehr schaden als ihn zu verpetzen da er sein leben zerstört.....

wenn du noch etwas ehrgefühl hast gebe ihm zum abschied eine nummer wo er hilfe bekommen kann....

aber ihn zu verpetzen aus rache ist nicht wirklich ein guter weg..... also lass es sein

Kommentar von RafeMCCawley ,

Warum nicht? So ist halt Leben?

Antwort
von MaxMuller, 44

Hallo RafeMCCawley!

Wende dich an die nächste Polizeidienststelle in deiner Nähe, ich bin mir sicher dort wird man dir weiter helfen.

Ansonsten verrät man seine Freunde nicht, auch wenn man nicht mehr mit ihnen befreundet ist.  Das gehört sich einfach nicht. Niemand mag Ratten und Verräter, wirklich niemand und man sollte auch nie jemanden verraten, dem man nahe Stand, zu dem man ein Vertrauensverhältnisse hat oder hatte.

Es ist eine Sache ein Verbrechen zu melden, aber eine andere einen Bekannten anzuschwärzen. Nicht in den Augen des Gesetzes, aber in den Augen der Mitmenschen.

MfG Müller



Kommentar von MrFruityOrange ,

Stimmt. Zwar kommt es auf das verbrechen an, aber Gras finde ich nicht so schlimm, das ich es anzeigen muss. 

Man macht sich schnell mal Strafbar, willst jetzt jeden anzeigen, der sich falsch verhält?

Zeigst dann jeden an, der nach 22:00 lärm macht?

Antwort
von Cupcake4444, 58

Verpetzen ist so was von arschig. Ihr seid mal Freunde gewesen... Was sollte dir das auch bringen?

Kommentar von RafeMCCawley ,

Wenn er mich nicht mehr sehen will, weil er glaubst er sei was besseres dann kommt sowas ;)

Kommentar von Cupcake4444 ,

Naja wenn du gar nicht mehr mit ihm befreundet sein willst, musst du ja nicht aber verpetzen geht gar nicht.

Antwort
von timisimi20000, 77

Ganz ehrlich: So einen wie dich will dann auch keiner als Freund haben...

Kommentar von RafeMCCawley ,

Warum ich bin für Gesetze und Staat! Was ist daran schlimm?

Kommentar von N0Nentity ,

Hetzen und petzen ist das, was an dir schlimm ist. Es passt alles zu dem, was du sonst so postest.

Kommentar von RafeMCCawley ,

Sorry dass ich für Legalität, unsere Gesetze und unseren Staat bin.

Antwort
von GuterHelfer18, 22

Du Schreibst da einfach nur " er ist ein schlechter Mensch geworden weil er illegale Substanzen konsumiert"... Gute Begründung, ansonsten: 31er mag niemand.

Antwort
von Evileul, 36

Ich kann den anderen nur zustimmen, wie kann man nur nen Freund verraten und das noch bei der Polizei, unterste schublade.

Kommentar von RafeMCCawley ,

Er ist kein Freund mehr von mir! Er hat mich gelöscht, angeblich soll er was besseres sein!

Kommentar von Evileul ,

Kann ich verstehen das er nichts mehr mit dir zu tun haben will, achja das nehmen von Drogen ist nicht illegal.

Antwort
von Furino, 21

Da Sie bis jetzt das Rauchen bis jetzt geduldet haben, kommt mir Ihre Überlegung als eine billige Komponente von Rache vor.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community