Frage von AjtheAnswer, 38

Ich will meinen besten Freund wieder vom kiffen wegbringen doch er will nicht. irgendwelche Tipps?

Antwort
von atze3011, 10

Wenn er es nicht will dann wird ihn niemand davon abbringen. Nicht du, nicht seine Eltern und keine Suchtberatung. Drogenkonsum ist eine Entscheidung die jeder für sich selber entscheiden sollte.

Da er 14 ist kannst du ihn höchstens davon überzeugen aufgrund seines Alters nicht bzw wenigstens weniger zu kiffen. Wenn er 2 mal im Monat oder so konsumiert und dewegen keine Probleme bekommt dann sehe ich persönlich damit auch nicht wirklich ein Problem.

Antwort
von Jacinda1803, 27

Lass dir mal erklären warum und wenn du dagegen bist dann würde ich erst mal Abstand nehmen vielleicht schnallt ers so.

Antwort
von xo0ox, 7

Da kannst du nicht tun, solange er nicht will bringt auch eine Zwangseinweisung nichts.

Antwort
von NoNameAvible, 15

Warum willst du ihn davon abbringen ist doch kicht schlimm.

Kommentar von NoNameAvible ,

*nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten