Frage von TuttiKirBaum, 56

Ich will meine Ex Freundin zurück bekommen, wie kämpfe ich am besten um sie?

Wir waren 3 Monate zusammen und sind seit heute getrennt, soll ich erstmal bisschen warten bis ich irgendwas mache? Der Grund weshalb sie sich von mir trennte war nicht, dass sie mich nicht mehr lieben würde, deshalb werde ich nicht versuchen sie zu vergessen, sondern versuchen sie wieder zu bekommen. Achja und sie wohnt ungefähr 100km entfernt von mir. Wie kämpft man am besten um ein Mädchen? Was würde euch Mädchen gefallen?

Antwort
von schneeblumeA, 56

Was war denn stattdessen der Grund?

Kommentar von TuttiKirBaum ,

Ich bin ihr gegenüber sehr schüchtern geworden(keine Ahnung wieso). Ich hab mich einfach sehr verändert wegen meiner Schüchternheit.

Kommentar von schneeblumeA ,

Ich glaube, es ist schwierig und falsch, um sie zu kämpfen, solange Du Dir selbst nicht über den Grund dafür klar bist. Denn sie möchte offenbar, dass Du das änderst? Habt Ihr darüber gesprochen, warum Du so schüchtern geworden bist?

Kommentar von TuttiKirBaum ,

Sie sagte sie will nicht das ich mich für sie änder. Ich bin ihr gegenüber schüchtern geworden, weil ich irgendwie Angst hatte irgendwas falsch zu machen und ich bin mir einfach bei allem was ich mache und sage unsicher. Ich versuche schon lange meine Schüchternheit loszuwerden.

Kommentar von schneeblumeA ,

Ich denke, dass sie das nur gesagt hat, weil sie nicht denkt, dass Du Dich wirklich ändern kannst, sondern Dich dann verstellen würdest. Ich würde erst wieder auf sie zugehen, wenn Du das mit Dir geklärt hast. Du musst Dich ja noch nicht erfolgreich verändert haben, aber wenigstens herausgefunden haben, woran es liegt und was Dir helfen würde.

Kommentar von TuttiKirBaum ,

Wenn ich es geschafft habe, also meine Schüchternheit nicht mehr so schlimm ist oder sogar fast ganz weg, wie sollte ich dann wieder mit ihr Kontakt aufbauen? Zu ihr hinfahren? Anschreiben auf Whatsapp? Brief?

Kommentar von schneeblumeA ,

Sie anrufen und ihr erzählen, dass es Dir besser geht und dass Du sie immer noch liebst?

Antwort
von SchneeKlee, 39

wenn du Mist gebaut hast, dann entschuldige dich.

am besten mit etwas (aber nicht zu viel) Humor, das mögen die meisten Mädchen (ich auch, wenn mich jemand zum Lachen bringt, dann kann ich einfach nicht mehr sauer sein ;) )

wenn sie aus einem anderen Grund Schluss gemacht hat, z.b. dass sie Abstand braucht, dann respektiere das und gib ihr Zeit.

Ansonsten kann ich nicht viel sagen, ohne zu wissen, warum sie sich getrennt hat - will aber ja nicht neugierig sein ^^

Kommentar von TuttiKirBaum ,

Ich bin ihr gegenüber sehr schüchtern geworden(keine Ahnung wieso). Ich hab mich einfach sehr verändert wegen meiner Schüchternheit. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community