Frage von Sojcg, 39

Ich will mehr essen, möchte aber nicht wieder zunehmen?

Hallo, Ich habe das letzte Jahr damit verbracht meine Kalorien zu senken und mehr Sport zu machen. Ich habe in der Zeit ca. 13 Kilo abgenommen. Leider habe ich meine Anzahl an Grundkalorien so sehr gesenkt, dass es schon fast zu Essstörungen zählt. Ich esse nur noch rund 600 Kalorien am Tag. Mir gefällt mein derzeitiges Gewicht und möchte es behalten. Möchte aber auch wieder eine gesunde Anzahl an Kalorien essen. Wie schaffe ich das? Muss ich einfach jede Woche etwas mehr essen? Außerdem bin ich sehr jung und möchte keine bleibenden Schäden. Nehme ich dabei wieder zu? Bitte um Hilfe! Lg und danke.

Antwort
von HPeter62, 39

Also 600 Kalorien am Tag ist zu wenig und schadet deinem Körper, weil dieser nur noch auf Sparflamme läuft. Mache doch erstmal folgendes. Berechne deinen Grundbedarf an täglich Kalorien. Dafür gibt es Rechner im Netz. Dann weisst du schon mal wieviele Kalorien du zu dir nehmen kannst, ohne das du zu nimmst.
Wenn du schon längere Zeit so wenig isst, würde ich von Tag zu Tag immer etwas mehr essen, damit sich dein Körper daran gewöhnt und bis du schließlich bei deinem Grundbedarf angekommen bist.

Kommentar von Sojcg ,

Vielen Dank. Die nächste Zeit wird dann wohl mit Kalorienzählerei verbracht. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten