Frage von IchBinPassiv, 259

ich will keine Freundin haben, aber dieser druck?

ich m/15 hab keine Lust auf eine ernsthafte Beziehung. Ich komm relativ gut bei den Mädchen aus meiner Klasse an und sehe laut den Mädchen nicht schlecht aus. Ich hab im Moment aber überhaupt kein Bock mich mit irgendeinem Mädchen privat zu treffen und eine ernsthafte Beziehung anzufangen. Ich hätte eine große Chance eine Freundin zu bekommen und erste Erfahrungen zu sammeln (erster Kuss und Sex) aber ein Mädchen nur dafür auszunutzen will ich nicht. Viele meiner Kumpels hatten schon die ein oder andere Freundin und somit auch Erfahrung. Ist es ungewöhnlich dass ich einfach kein Bock habe, will nur nicht dass ich mich später drüber ärgere

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lillian92, 120

Jetzt mal ernsthaft: Wenn du keine Lust dazu hast, dann tu es nicht. Das wäre, wie du schon richtig bemerkt hast nur unfair dem Mädchen gegenüber (finde ich ehrlich gut und sehr reif, dass du das im Hinterkopf hast :) ).

Und davonlaufen tut dir gar nichts. Mit 15 hast du noch viel vor dir. Mal aus dem Nähkästchen geplaudert – mein erster Freund und ich hatten unser erstes Mal miteinander als ich 16 und er 18 war. Und ich habe einige (platonische) Freunde, von denen ich weiß, dass sie ihr erstes Mal noch nicht hatten (mittlerweile alle 20 und älter).

Was ich mit den Beispielen sagen will?

Du hast noch jede Menge Zeit und dir läuft nichts davon – zumal ich auch viele Mädels kenne, die es sehr gut finden, wenn sich ein Junge sein erstes Mal für eine aufbehält, die ihm wirklich etwas bedeutet.

Mach dir also keinen Kopf und geh einfach nach deinem Tempo vor ;)

Antwort
von 9dynamite2, 63

Du möchtest jetzt wissen was falsch und was richtig ist nehme ich mal an? Nun erst mal :

wenn du Sex haben möchtest dann hab dann erst da , wenn die Situation auch für dich passt! Aber zu denken das du die Frau ausnutzten tust , naja da gehören vermeintlich zwei dazu ! Oder täusche ich mich ? solange du ihr keine ko Tropfen verabreichst / mit Alkohol abfüllst  oder eine Frau zwingst , hab mit ihr Sex ! Ist doch süß so zu denken... Ich hatte mit 18 mein erstes Mal mit meiner ersten Freundin gehabt und bereu es nicht! Warum denn auch !? Klein' Willy wollte das Bauch Gefühl wollte und Sie auch ! Also Kopf hoch ;)

Antwort
von THWfreak99, 53

Wenn du keine Lust auf eine Beziehung hast dann musst du auch keine Beziehung haben. Die Einstellung ein Mädchen nicht ausnutzen zu wollen ist super von dir. Jemanden zu verletzen nur für eigene Zwecke ist nicht wirklich Gut. 

Gennerell solltest du wenn du eben keine Beziehung willst dir auch keine aufschwazen lassen. Auch wenn deine Freunde von ihren noch so tollen Erfahrungen erzählen. Jeder Mensch hat schließlich seine freie Meinung und auch eine freie Entscheidung.

Solltest du trotzdem mal erste erfahrungen machen wollen und trotzdem keine Beziehung wollen. Solltest du diese der anderen Person klar machen und diese auch völlig damit einverstanden sein. Es ist immer schade wenn gute Freundschaften wegen so etwas kaputt gehen

Antwort
von DevilsGizzly, 56

Wenn du jetzt noch keine Lust darauf hast und für keins dieser Mädchen Gefühle hast ist das völlig OK. Alles andere wäre auch unfair dem Mädchen gegenüber, wie du selbst sagst, sie aus zu nutzen und ihr Gefühle vorspielen nur das du ''Erfahrungen'' sammeln kannst.
Ausserdem in einer solch gespielten Beziehung wie das ja dann wäre, könntest du keine Erfahrungen sammeln die dir in späteren, ernst gemeinten Beziehungen von nutzen wären.

Du brauchst dir deswegen auch keinen Druck machen, du bist noch jung und hast noch lange Zeit dafür, die Richtige wird schon kommen und dann wirst du auch automatisch spüren das du Gefühle für sie entwickelst.

Auch wenn viele deiner Kumpel schon eine oder mehrere Freundinnen hatten, das ist alles nicht von Relevanz. Man muss nicht erst eine bestimmte Anzahl Freundinnen gehabt haben bevor du deine Partnerin fürs Leben findest, du musst nur die eine Richtige finden. Das wiederum kann unter umständen recht lange dauern und kann dir viel abverlangen, darauf wirst du dich einstellen müssen, aber mach dir da mal keine Sorgen da müssen wir alle durch ;)

Die Liebe ist kein einfaches Thema, lass dir Zeit um dir klar zu werden was du auch wirklich willst.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von 2001HAL9000, 62

Dann ist das halt so, behalte die Girls in der Friendzone, wenn Dir das so lieber ist.

Hauptsache, Du heiratest später nicht direkt die erste, die Dir über den Weg läuft ^_*

... auch schluss machen sollte geübt sein.

Antwort
von Borg93, 39

Erstmal: freu dich, bei den meisten ist es eher andersrum (wollen, aber keine abbekommen).

Richtig, geh das ruhig an, wenn die Richtige dabei ist oder du doch möchtest merkst du das sowieso.

Antwort
von graystorm, 56

ach komm, das leben läuft dir nicht davon :); man sollte erst sowas machen wenn man eine Beziehung will, man auch verliebt ist

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 83

Tu was du willst und lasse was du nicht willst! Niemand zwingt dich zu etwas. Und solltest du dir jetzt eine Freundin nehmen nur weil deine Kumpels schon eine hatten, dann könntest du das genauso bereuen... Du bist noch verdammt jung, also lass dir Zeit.

Antwort
von Bennyou, 58

Bin auch 16 (m) und habe überhaupt kein Bock auf eine Beziehung. Möchte mich erstmal auf die Schule konzentrieren und nicht an andere Mädchen Rum lecken.

Kommentar von IchBinPassiv ,

ich habe aber irgendwie Angst das mich später mein Mädchen mehr nimmt wenn ich Jungfrau bin

Kommentar von graystorm ,

ey komm uns weiber ist keine Seltenheit xD von der masse her, aber ticken tuen wir eh alle anders

Kommentar von maikaefer77 ,

Es gibt echt viele Mädchen die mit 17, 18 oder sogar mit zwanzig noch Jungfrau sind, weil sie vllt den Richtigen auch noch nicht getroffen haben. Heutzutage glauben viele, sie müssten Erfahrungen haben, bevor sie die große Liebe treffen, aber ehrlich gesagt kenne ich sogar viele Paare, die Sex und so gemeinsam entdeckt haben. Ich finde deine Einstellung toll, dass du ein Mädchen nicht nur dafür benutzen willst. Und ich habe Achtung vor Jungs/Männern, die eine ehrliche Beziehung haben wollen um Sex zu haben. Lass dich nicht unsicher machen, mach nur das was du auch vor dir selbst vertreten kannst.

Antwort
von ismiregal32, 53

wenn du kein bock drauf hast dann tu's nicht? is doch dein leben und nicht das deiner freunde? lass es bevor du es bereust, wenn du kein bock drauf hast wird es eh nichts. du bist erst 15 hast alle zeit der welt!

Antwort
von Wernerbirkwald, 46

Also es gibt da keinen Druck,ausser dem, den du dir selber machst.

Du hast dein Leben noch vor dir,und wenn deine Kumpels mit ihren Geschichten auftrumpfen hör dir das an, und lächel dazu.

Eine Freundin brauchst du dann,wenn du richtiges Verlangen danach spürst,und nicht weil die Anderen schon "weiter"sind.

Wenn eines Tages die Frage nach deiner Erfahrung an dich gestellt wird,und du sagst ,keine! ist es kein Problem,es kann sogar einen besonderen Reiz für ein Mädchen bedeuten.

Die tollen Aufreisser, imponieren eventuell einem anderen Jungen,aber sicher nicht einem Mädchen.

Eines ist sicher,du wirst dich später nicht darüber ärgern,sondern alles besser geniessen,weil du ja schon etwas "reifer" bist.

machs gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community