Frage von dasistsparta5, 79

Ich will in eine neue Stadt ziehen?

Ich will Berlin verlassen, weil hier so viel negatives vorgefallen ist. Habt ihr Vorschläge? (mit Begründung bitte)

Antwort
von Skinman, 8

Die Lebenshaltungskosten sind jedenfalls im Ruhrgebiet ausgesprochen gering, nicht zuletzt gibt es da ohne Ende Leerstände bei den Wohnungen, wie erst heute wieder in der Zeitung war:

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/bundesamt-fuer-bauwesen-und-raumordnung-zw...

Man kann stellenweise große Häuser mieten für den Preis einer kleinen Berliner Wohnung. (Gilt aber stellenweise auch fürs Münsterland / Ostwestfalen.)

Trotzdem ist es ein lebendiger Ballungsraum, Essen und Bochum zum Beispiel haben auch super schöne Ecken. Oder Hattingen. Von Dortmund aus ist das Sauerland gut erreichbar, allgemein guter Breitbandausbau.

Allerdings sollte man halt Freiberufler sein oder sonstwie online-Arbeiter oder Unternehmer.

Antwort
von TheAllisons, 52

Geh nach München. Begründung: weil es dort so schöne Menschen gibt

Antwort
von priesterlein, 44

Görlitz. Das ist eine schöne Stadt, die Menschen sprechen den schönsten Dialekt der Welt und gleich hinter der Grenze wachsen die schönsten Mädchen.

Kommentar von SchIaufuchs ,

Das wirkt jetzt wie ein Hinweis auf Straßenstrich.

Kommentar von priesterlein ,

Ich dachte nicht an so etwas und dort ist auch keiner, soweit ich es weiß, aber jeder hat eben andere Gedanken, die sein Streben ausdrücken. .-)

Es gibt auch abseits eines Strichs Mädels.

Kommentar von Sagittarius1989 ,

Die Polen?? naja 

Antwort
von Peter501, 28

Was hälst du vom Auswandern und sich dort eine neue Existenz aufbauen?

Antwort
von hutten52, 11

Meide auf jeden Fall Duisburg-Marxloh, Bad Godesberg, Bonn-Tannenbusch, Köln-Chorweiler, Essen, Bremen oder Hamburg-Harburg.

Antwort
von TUrabbIT, 13

Komm nach Dortmund.

Guter Fußball, rau-herzliche Menschen, große Vielfalt, gute Verkehrsverbindung und ein Haufen weitere Städte nur einen Katzensprung entfernt.

Antwort
von Othetaler, 28

Suche dir einen Job in einer anderen Stadt und ziehe dann da hin, wo du einen findest.

Antwort
von lesterb42, 15

Beim Umziehen hast du ähnliche Probleme wie beim Auswandern. Das größte:  Du kommst mit.

Antwort
von lupoklick, 18

Du hast die Frage selbst beantwortet,

 denn es müßte eine NEUE Stadt sein,

 ganz ohne böse Mädchen und Knaben.... 

--------------- ILLUSION ------------------....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten