Frage von DasGrosseABC, 67

Ich will ihr nicht das Herz brechen :c?

Also Leute es wäre cool, wenn mir jemand einen Rat kann :D Die Sache ist wie Folgt, ich hab grade meinen Realschulabschlus geschafft und jetzt Ferien. Eine Mitschülerin hat sich allerdings in den letzten Wochen noch in mich verknallt und fragt nun ob ich sie schon vermisse. Ehrlich gesagt - nein. Sie ist zwar ganz liebt und ich hatte Spaß mit ihr, aber ich möchte keine Beziehung oder so mit ihr, und wenn ich nun schreibe "Wir können aber Freunde bleiben", dann komm ich mir bescheuert vor wie beender man das ohne ihr weh zu tun :/ Danke im voraus ^^

Antwort
von xardas332, 36

Ich möchte dir wirklich nicht zu nahe treten, aber es wird warscheinlich darauf hinauslaufen, dass du Sie ein wenig verletzt.
Versuch es ihr halt genau zu erklären, was du für Sie "empfindest", also dass du Sie zwar magst, dir aber keine Beziehung vorstellen kannst (mit Begründung warum).

Ps: Da muss leider Jeder von uns durch, aber versuch halt sanft und einfühlsam zu sein und nicht mit der Tür ins Haus zu fallen.

Antwort
von Tippsfueralle, 42

sage ihr das du sie als menschen schätzt und wirklich toll findest allerdings dir momentan keine beziehung mit ihr vorstellen kannst oder garnicht. das sie einfach für dich nur so ein kumpeltyp ist. du musst mit ihr offen und ehrlich reden dann wird sie es eher verkraften als wenn du es ihr verheimlichst und nichts machst

lg Tippsfueralle

Antwort
von Arielle3897, 32

Du musst wieklich ehrlich zu ihr sein, das ist hart für dich und auch für sie aber die einzigste richtige Lösung 

Antwort
von tanteemmi, 27

Ohne ihr weh zu tun wird es nicht gehen. Sag ihr klipp und klar wie es ist. Damit fährst du am besten.

Antwort
von lavre1, 18

Tja schwierig. Vor allem weil du weiter fun haben willst.
Wenn du aber so fair sein willst beendest du auf sofort...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten