Frage von Anilegna45, 60

Ich will ihn zurück, ich will es besser machen aber wie verliebt er sich wieder in mich?

Hey leute, Es geht mir gar nicht gut. Ich war mit meinem Freund jetzt 1 Jahr und 4 Monate zusammen. Und es war so schön. Wir haben uns so krass geliebt und es uns auch immer gezeigt. und jetzt...ich bin depressiv, war ich auch vorher schon aber net so schlimm, ich hatte immerwieder mal so Phasen und er hat immerwieder gesagt das er mich liebt,das er mir zur Seite steht und mir hilft. Im April hat er auf einer Freizeit ein Mädchen kennengelernt, von der er sehr fasziniert war und Kontakt haben wollte, ab da war alles Doof. Es gab nur stress wegen diesem Mädchen und ab da war alles komisch. Er hat den Kontakt zu ihr abgebrochen weil er meinte das er selbst gemerkt hat das da mehr als nur freundschaftliche Gefühle waren. Und jetzt, im Oktober, ich habe grad eine richtig krass depressive Phase, so schlimm wars noch nie und ich hab ihn so schlecht behandelt, mich danach zwar immer entschuldigt wenn ich wieder ich selbst war aber es hat uns auseinandergetrieben. Er war jetzt 3 Tage im Urlaub und das Mädchen wohnt da und natürlich hat er sich mit ihr getroffen. Wir haben schon vorm Urlaub beschlossen auseinander zu gehn weil er meinte das es grad einfach nicht funktioniert und ich ihm das auch nicht antuen wollte wenn ich grad in dieser Phase bin. Als er zurück kam meinte hat er mir ein Screenshot geschickt, wahrscheinlich hat er das Bild im Hintergrund vergessen, denn darauf war er mit dem besagten Mädchen, eng umschlungen. Und ich sag das nicht aus der Eifersucht heraus, sie sahen nicht aus wie "normale Freunde". Er meinte nur das sie befreundet sind, das sein Herz mir gehört und er niemals was mit einem anderen Mädchen anfangen würde, schon allein weil das mich richtig kaputt machen würde und ich ihm "sehr wichtig" bin. Das war vor zwei Tagen. Gestern meinte er dann das ich perfekt wäre, das ich so ein toller Mensch sei er mir aber nicht das geben kann was ich benötige, bzw von der Beziehung erwarte. Liebe. Er liebt mich nicht mehr...als er mir das gesagt hat war er richtig kaputt, hat geweint und meinte das er mich lieben will, er grad aber nichts spührt Leute...ich liebe diesen Mann! Ich liebe ihn über alles und ich will ihn zurück. Ich will das wir uns wieder lieben wie am Anfang. Alles besser machen. Ich suche mir jetzt auch Hilfe wegen der Depression weil ich ihn einfach nicht mehr mit solchen Problemen belasten will. Was soll ich tun? Ich will nur ihn

Antwort
von LisaLieschen, 14

Ach du meine Güte,
Ihr scheint ja beide ziemlich am Boden zu sein, vor allem du..

Also vorerst: Trennungen sind nie etwas tolles, tun weh, meistens sogar beiden Beteiligten, aber Trennungen sind dennoch häufig der beste Ausweg.

Dein Freund bzw Ex-Freund hat mit der Trennung das einzig Richtige getan, da er selbst sagt, dass er dich nicht mehr liebt.
Liebe ist nichts, was man herbeizwingen kann. Es ist schön, dass ihr euch so geliebt habt und auch, dass du ihm immer noch sehr wichtig bist. Wenn er allerdings nichts mehr fühlt, was Gefühlen wie Liebe ähnlich ist, dann kann man das leider nicht ändern. Er und auch du kannst seine Gefühle nicht wieder herbeizaubern.
Gefühle könnten wieder kommen, allerdings würde ich nie versuchen, sie wiederzuholen. Denn das klappt eh nicht.

Dein Freund hat an der Trennung keine Schuld. Für mich sieht das so aus, dass er eigentlich immer ehrlich zu dir war, und das solltest du ihm auch glauben.

Dass es jetzt vorbei ist schade, aber du solltest dich vielleicht am besten daran erfreuen, dass ihr überhaupt so eine schöne Zeit hattet.

Ansonsten würde ich die auch raten wegen deinen Depressionen zu einem Psychologen zu gehen oder einfach mit Leuten darüber zu reden. Das hilft häufig sehr viel.

Liebe Grüße
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

LisaLieschen

Antwort
von nettermensch, 28

Trennung ist immmer fies. was entscheident bei dieser nummer ist. das er auch will.  und du verrennst dich auch. dein freund ist kein besitz. überdenke das mal.

Kommentar von Anilegna45 ,

Was meinst du mit 'das er auch will'? also was will er auch? Ja...er ist kein Besitz. Aber der Gedanke das er was mit ihr anfängt ist so schrecklich.

Antwort
von MiriPsychadelia, 22

Wahrscheinlich ist er blockiert .such dir Hilfe und lass ihm jz mal zeit. Melde dich manchmal aber eher reserviert. 

Kommentar von Anilegna45 ,

Denkst du er kriegt dann wieder gefühle für mich?

Kommentar von MiriPsychadelia ,

Ich Weiss es nicht aber es ist durchausmöglich dass er merkt dass er dich liebt

Kommentar von Anilegna45 ,

Ich hoffe es so sehr...danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten