Frage von CrazyGirly14, 53

Ich will ihm schreiben. Gute Idee?

Kurz zur Story: Ich habe einen Jungen kennengelernt. Irgendwann stand er auf mich und ich auf ihn. Wir haben uns unsere Liebe gestanden und wollten aber mit Beziehung noch warten. (Was ich nicht schlimm fande). Dann haben wir uns auch geküsst und das auch öfters. An einer Party hat er mich gefragt und ich hab Ja gesagt. Wir haben dann uns auch oft geküsst, sind Hand in Hand gelaufen und so weiter. Am nächsten Tag war er total komisch zu mir und hat dann gesagt, dass er doch nicht mit mir zusammen sein will, weil er sich unsicher ist. Jetzt hab ich seit ca. einer Woche mega Liebeskummer. (Ist seeeeehr kurz und knapp erzählt)

Zu meiner Frage: Ich würd ihm gerne mal die Situation schildern, sagen was ich jetzt fühle und ihm meine Meinung sagen. Jedoch würde ich ihm das schreiben, weil es etwas problematisch ist, uns zu treffen. Denkt ihr ich könnte ihm das schreiben? Ich hab nur vor seiner Reaktion halt Angst und sowas...

Antwort
von lilisastyle, 34

Ich finde du solltest es ihm schreiben, aber ihm auch schreiben das du verstehen kannst wenn er sich unsicher ist und das es für diese Unsicherheit keinen grund gibt. Das wird schon. Viel Glück. 

Antwort
von MaryJane21, 26

Schreib ihm einfach und sag was du fühlst, was soll schon schlimmes Passieren? Lieber jetzt als nie, denn irgendwann ist es zu spät.

Antwort
von Ally3939, 13

Naja, also im Großen und Ganzen scheint er sich ja sicher zu sein, dass er nicht mit dir zusammen sein will, sonst hätte er nicht wieder schluss gemacht. Was erhoffst du dir denn von seiner Reaktion? Du kannst ihm natürlich schreiben wie du dich fühlst und wie du über die Situation denkst, aber du solltest dich auch fragen, ob das überhaupt notwendig ist bei dem Typen. Wenn ihr euch doch beide geliebt habt, warum habt ihr denn überhaupt gewartet mit dem zusammen kommen? Ich denke er meinte es nicht unbedingt allzu ernst mit dir, wenn ihr allerdings weiterhin befreundet sein wollt, ist ein klärendes Gespräch bestimmt sinnvoll. Allerdings klingt es eher so, als wenn du dir wünschen würdest, dass er dir sagt, dass er dich liebt und es ein Fehler war Schluss zu machen. Mit gaaaaanz viel Glück passiert das, aber es ist sehr unwahrscheinlich. Du kennst die Situation selber am besten, vielleicht hast du ja eine beste Freundin, die "alle" Deatils kennt und dir die Frage vielleicht besser beantworten kann. :)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 5

Ich gehe nicht davon aus, das die Schilderung deiner Situation auf diesen Jungen sonderlich viel Eindruck machen würde respektive das sie ihn dazu bewegen könnte um seine gefasste Meinung noch mal zu überdenken respektive zu revidieren. Von daher wäre es sinnvoller vorerst zu versuchen den ohnehin mageren Kontakt irgendwie am Leben zu erhalten und wenn sich wieder mal eine Möglichkeit ergeben wird euch zu sehen, dann könntest Du auch versuchen das Thema anzuschneiden.

Antwort
von CrazyBarbie, 12

Spech ihn doch mal an wieso er unsicher ist und schildere ihm wie du dich momentan durch das ganze geschehen fühlst..

Antwort
von Centario, 17

Warte lieber ob er sich nochmal sich meldet, er hat ja seinen Willen erklärt. Es wäre schon an ihn sich dann zu melden wenn die Dinge wieder anders liegen. Wie er zu seinen Sinneswandel gekommen ist weiß du nicht?


Antwort
von zicoswaifu, 13

Sprech ihn darauf an und versuche es zu klären:3

Antwort
von Topmodel16, 19

Ja schreib ihn..

Sonst wirst du ja nie wissen was sein könnte und es später vielleicht bereuen ihn nichtt geschrieben zu haben?

Und vielleicht hat er auf der Party getrunken und wollte es mit dir eigentlich langsam angehen lassen.. und ist jetzt verwirrt vielleicht hat er ja soviel getrunken das er nicht wusste was er sagt ..? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten