Frage von michiboy99 23.01.2012

Ich will gut einschlafen xD

  • Antwort von sonne64 23.01.2012
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    vor dem schlafen eine warme milch mit honig,hilft immer

  • Antwort von yuki1 23.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Entspannungsübungen helfen: wenn du im Bett liegst, achte mal darauf, ganz langsam, ruhig und tief zu atmen. bei jedem Ausatmen entspannst du bewusst alle deine Muskeln, bis du wirklich merkst, wie dein gesamtes Gewicht auf der Matraze aufliegt und du selber nichts mehr davon "trägst". Dann genauso ruhig weiteratmen und z.B. nach und nach deinen gesamten Körper im Kopf durchgehen, ob du irgendwo etwas spürst. Auf die Stelle konzentrierst du dich kurz, dann gehst du weiter. Mit der Zeit werden die Stellen immer weniger werden. Das ganze machst du solange, bis du einschläfst, was meistens ziemlich schnell geht. Oder du kannst zählen, bei jedem Ausatmen eins weiter, hoch bis zehn und dann wieder rückwärts. Und dabei immer darauf achten, dass du vollkommen entspannt bleibst.

  • Antwort von lieblingsmam 23.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Nimm Dir ein Buch und trinke warme Milch mit Honig :-)

  • Antwort von CaptainGalaxy 23.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Gläschen Wein

  • Antwort von Charly1998 23.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Pauer dich am Tag aus. Zum Beispiel durch Sport. Wenn der Tag anstregend war, schläft man automatisch schnell ein. Du solltest auch am Aben kein Kohlenhydrate zu dir nehmen - so schläft man besser und schneller ein. Außerdem zum Abendbrot nicht zu wenig esse. Wer kann schon mit einem leeren Magen schlafen? Vielleicht hast du auch einfach ein Problem mit dem Licht. Ich kann zum Beispiel nicht einschlafen wenn Licht im Zimmer ist. Vielleicht probierst dus mal mit einer Schlafmaske. Ich würde auch das Internet ausschalten. Es ist wirklich nachgewiesen, dass man besser schläft, wenn alles Elektronische ausgeschaltes ist. Bist du esoterisch angehaucht - dann probiers mit einem Traumfänger :)

  • Antwort von fFranzif 23.01.2012

    Laut lesen (Buch, Magazin,...) erschöpft einen und man wird schneller müde.

  • Antwort von Snakeshake 23.01.2012

    p - - - - n

  • Antwort von AnneDelfin96 23.01.2012

    Musik hören wie z.B. http://www.youtube.com/watch?v=F-4wUfZD6oc und an die schönen Dinge des vergangenen tages denken

  • Antwort von otzky 23.01.2012

    eine warme honigmilch und künstliche regengeräusche hören das ist beim mensch so der mensch kann bei regengeräuschen gut einschlafen!

  • Antwort von amy16311 23.01.2012

    mir hilft lesen! wenn du etwas spannendes liest wirst du ziemlich schnell müde. ich werde beim lesen meistens so müde das mir die zeitung aufs gesicht fällt und ich mit licht einschlafe :D

  • Antwort von xADRIANx 23.01.2012

    Lesen oder zocken macht beides müde.

  • Antwort von MockingbirdMors 23.01.2012

    warme Milch mit 2 löffeln Honig und 2 Tropfen Essig trinken. oder irgentwelche drugs (also k.o.tropfen oder schlafmittel )

  • Antwort von LukeSkytalker 23.01.2012

    warme milch oder einen tee (gibts extra einen mit baldrian oder so der beruhigt und so..)

  • Antwort von 2011klenemaus 23.01.2012

    musik hören ist das beste

  • Antwort von driver83 23.01.2012

    mal ordentlich lüften

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!