Frage von pfandkuchen, 71

Ich will endlich REDEN lernen.Könnt ihr helfen?

Das Problem das ich habe, verstehen einige von euch vielleicht gar nicht, aber ich denke, es gibt nicht viele, die das selbe problem haben und deswegen glaube ich, dass mir jeder von euch helfen kann !

Ich kann mit so gut wie keinem Menschen ein RICHTIGES Gespräch anfangen ! Das liegt nicht daran, dass ich schüchtern bin oder so (das bin ich eigentlich nicht...) sondern mir fällt einfach kein Gesprächsstoff ein.. und wenn mich jemand was fragt, dann antworte ich immer nur ganz kurz weil ich nicht weiß, wie ich darauf reagieren soll.. (z.b. auf die frage: "und, wie gefällts dir in der arbeit so??" antwort: "ganz gut eigentlich..." und mehr fällt mir dann nicht ein...) Es ist auch nicht so, dass ich irgendwas im kopf hab, das ich jetzt gerne los werden möchte aber mich nicht traue.. nein, ich stehe einfach mit lehrem kopf da und grüble, was ich sagen, erzählen oder fragen könnte... bei anderen menschen sieht das so leicht aus, sie unterhalten sich mit anderen menschen, wie wenn sie sich ewig kennen würden.. (so fragen wie: Was sind eine hobbies? was ist dein lieblilngslied? oder so was will ich nicht fragen, denn bei meinen "gesprächspartnern" handelt es sich meistens um personen, die ich so vom sehen kenne und dann klingen solche fragen irgendwie komisch..)

Naja, das Hauptproblem an der Sache ist eigentlich, dass ich aufgrund meiner "sprachlosigkeit" so gut wie keine freunde hab... (weswegen ich auch ziemlich starke depressionen hab..) ich hab zwar schon ein paar gute bekannte, mit denen ich ab und zu (betonung auf "ab und zu") was unternehme, aber so richtig GUTE freunde, die ich immer anrufen kann und DIE AUCH MICH mal anrufen, denen ich alles erzählen kann und die mir in jeder situation beistehen hab ich nicht.. ich bin übrigens 16 jahre alt (werde bald 17). Ich hatte auch noch nie nen festen freund, es gibt zwar schon jungs, bei denen ich merke, dass sie an mir interessiert sind und ich hab auch schon mal was mit verschiedenen jungs unternommen, aber die dates waren meistens eine katastrophe weil ich natürlich wieder nicht wusste, worüber ich mich mit denen unterhalten soll... wenn ich auf partys betrunken bin, dann kann ich plappern ohne ende aber nüchtern ist mein kopf wie ausgeschalten...

BITTE BITTE HELFT MIR ! Ich versuche jetzt wirklich schon mein ganzes leben lang irgendwie mich zu ändern, aber es geht nicht, weil ich einfach nicht weiß, wie !! ..und sorry, dass das so ein riesen text geworden ist, aber anders kann ich das alles nicht beschreiben...

Antwort
von toggo97, 29

Wenn dich jemand was frägt dann beantwortest du die frage und danach frägst und selbst wie ist es bei dir so bla bla danach gehst bisschen mehr auf ihn ein was machst du so grad und dann frägt ihr euch gegenseitig aus da gibts keine sprachlosigkeit du musst reden das ist sonst respektlos. Ich war zwar selbst nie so aber ich glaube das was ich geschrieben habe sollte dir helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community