Frage von MineKleX20, 59

Ich will Einspruch gegen einen Urheberrechtshinweise erheben aber kann ich das und unter was fällt der Fehler bei Youtube?

Ich habe in meinem Youtubevideo das Lied "TheFatRat - Monody (feat. Laura Brehm)" verwendet wenige Minuten nach upload kam ein Urheberrechtshinweise und behauptet dass ich das Lied "Si-moon - Summer In The Hill" verwende. Die Gesangs Stelle bei dem Lied "Si-moon - Summer In The Hill" klingt genau so wie die bei dem Lied "TheFatRat - Monody (feat. Laura Brehm)". (Ihr könnt die Lieder in der Youtube-Suche finden)

Ich habe das Lied richtig verlinkt so wie in der Videobeschreibung steht (TheFatRat - Monody (feat. Laura Brehm))

.

Ich will Einspruch erheben aber kann ich das und unter was fällt der Fehler?

.

  • Ich besitze die CD/DVD oder habe das Lied online gekauft.
  • Ich verkaufe das Video nicht und verdiene kein Geld damit.
  • Ich habe den Eigentümer im Video erwähnt.
  • Das Video ist ein Originalvideo von mir, an dem ich alle Rechte besitze.
  • Ich habe eine Lizenz oder eine Genehmigung des Rechteinhabers zur Verwendung dieser Inhalte.
  • Meine Verwendung des Videos entspricht nach den anwendbaren Urheberrechtsgesetzen den rechtlichen Bedingungen für "Fair Use" (angemessene Verwendung) bzw. "Fair Dealing".
  • Die Inhalte sind urheberrechtsfrei oder fallen nicht unter den Urheberrechtsschutz.

Ich danke für Antworten :)

Gruß Mineklex

Antwort
von priesterlein, 34

Also, nur um das zu verstehen: Du verwendest fremde Musik aber weißt nicht, welche Lizenz du dafür hast?

Da du wegen eines anderen Liedes angesprochen wurdest, musst du dich auf jenes beziehen und klarstellen, dass die Aussage von youtube schlicht falsch ist. Die genannten Punkte sind dazu nicht passend.

Kommentar von MineKleX20 ,

Der Hinweis kam nicht von Youtube sodern von einem Youtube Nutzer

Antwort
von Midgarden, 27

Da kommst Du nur raus wenn Du nachweisen kannst: Ich habe eine Lizenz oder eine Genehmigung des Rechteinhabers zur Verwendung dieser Inhalte.

Kommentar von MineKleX20 ,

Bitte siehe in die Videobeschreibung von dem Lied 

TheFatRat - Monody (feat. Laura Brehm)

TheFatRat ist der Ersteller der Musik

und er schreibt in der Videoschreibung:

Mann kann das Lied auf Youtube verwenden wenn man den 

Name seines Liedes angibt + den Youtube Link zum Video

Das habe ich gemacht

IST DAS

Lizenz oder eine Genehmigung des Rechteinhabers

?

Kommentar von Midgarden ,

Ja - das ist es

Kommentar von MineKleX20 ,

Danke :)

Antwort
von 716167, 36

Du darfst nicht einfach fremde Musik in deinen Videos verwenden. Ausser der Musiker hat die Musik explizit zur weiteren Verwendung freigegeben.

Kommentar von MineKleX20 ,

Bitte siehe in die Videobeschreibung von dem Lied 

TheFatRat - Monody (feat. Laura Brehm)

TheFatRat ist der Ersteller der Musik

und er schreibt in der Videoschreibung:

Mann kann das Lied auf Youtube verwenden wenn man den 

Name seines Liedes angibt + den Youtube Link zum Video

Das habe ich gemacht

Kommentar von priesterlein ,

Das verwendete Lied ist freigegeben, sofern man den Urheber erwähnt und sein Video verlinkt.

Kommentar von MineKleX20 ,

Das habe ich gemacht. Kann ich dann Einspruch erheben? 

und unter was fällt es?

Kommentar von Midgarden ,

Wenn alles so ist, wie es von Dir beschrieben ist, kannst Du natürlich Einspruch einlegen und mitteilen, daß Du keineswegs das Lied ""Si-moon - Summer In The Hill"" verwendest, sondern ""TheFatRat - Monody (feat. Laura Brehm)" und das dieser Song lizenzfrei ist

Antwort
von Hannes040400, 31

2. und 3.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community