Ich will eine massephase durchstarten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Massephase ohne Training? Dann kannst du auch einfach so auf der Couch liegen und zunehmen. Kompletter Unfug.

In der Massephase baut man zwar auch Fett auf, aber nur weil es sich leider nicht vermeiden lässt. Deshalb trainiert man ja währenddessen. Im Grunde sogar härter und mit höheren Gewichten sowieso.

Wann, wie und was hängt von deinen Zielen an. Wieviel Muskulatur willst du aufbauen, wann willst du definiert aussehn und entsprechend Diät starten.

Sorry, so wie du ran gehst würde ich sagen, verhinderst du Einiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mert552016
15.09.2016, 22:46

Ja wie denn wenn ich fitness und fussball mache habe ich 6 mal die woche training?

0

Du brauchst maximal 100-150 kcal über deinem Tagesatz an mehr Kalorien damit dein Körper begreift den Muskelwachstum zu beschleunigen . Isst du 500 kcal oder noch mehr wird das in Fett umgewandelt . Brauchst du Muskeln oder Fett ? Masse ist ein breites Wort.

Wenn du Muskeln möchtest dann rechnen dir dein Tageskalorien Umsatz aus. Inklusive deinem Training , dieser verbrennt natürlich auch Kalorien 

Tagesumsatz - Training + 150 kcal mehr = Musklen 

Wichtig ist in der Massephase ein Lean Bulk d. H sauberes essen. Vollwertige Kohlenhydrate und Eiweiße und gute Fette 50-60% KH 20-30% eiweis Rest Fette.

Dann lädst du dir myfitnesspal runter und addierst deine Mahlzeiten.

Fertig und wenn du alles richtig machst bist du in einem Jahr ein bisschen breiter .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trainingsanfänger und "Masse-Phasen".... Ihr solltet immer eine Masse-Phase haben.... Und ja, Training währenddessen wäre nicht schlecht ... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung