Frage von Sadgirlde, 25

Ich möchte mit einem Therapeuten reden, ihm meine Probleme erzählen usw. Was kann ich tun?

Ich fühle mich sehr einsam, seitdem sich meine Eltern vor 6 Jahren getrennt haben. Ich will unbedingt wieder in Kontakt mit meinem Vater kommen. Deshalb brauche ich Aufmerksamkeit, ich will mit einem Therapeuten reden, ihm meine Probleme erzählen usw. Was kann ich tun?

Antwort
von Virginia47, 5

Was hältst du davon, wenn du einfach Kontakt zu deinem Vater aufnimmst? Dafür braucht man doch keine Krankheit. 

Und wenn du nicht weißt, wie du das machen sollst, wende dich an eine Person deines Vertrauens. 

Antwort
von Dahika,

geh erst mal dahin:

www.bke-jugendberatung.de

Antwort
von anniegirl80, 7

Es tut mir sehr leid dass es dir so schlecht geht. Sich eine Krankheit zu wünschen, ist hier aber nicht hilfreich - obwohl ich es gut nachvollziehen kann!

Zu einem Therapeuten kannst du auch ohne "Krankheit" gehen, denn Probleme hast du ja, wie du schreibst. Vielleicht hilft es dir auch, dich an deine/n Vertrauenslehrer/in zu wenden!

Wieso hast du denn momentan keinen Kontakt zu deinem Vater?

Antwort
von nnblm1, 10

Dann mach dir einen Termin bei einem Psychologen/Psychotherapeuten. Dafür brauchst du keine Diagnose - ein Problem hast du ja, so wie du es beschreibst.

Alles Gute dir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community