Frage von sassoon, 32

Ich will eine Beamerleinwand mit Gehäuse an eine regipsdecke montieren ungefähr 20kg, hält die das aus?

Das Ding soll mit nur einer Schraube auf jeder Seite fest gemacht Werder. Das bezweifle ich bei ner regipsdecke?

Antwort
von Walum, 26

Nein, die Schrauben müssen durch die Gipsplatten in die Schalbretter/Dachbalken oder worauf auch immer die Gipsplatten befestigt sind. 

Wenn Du die Balken nicht triffst, reißt die Schraube ein fieses Loch in die Platte. Dann geht der Spaß erst richtig los ...

Antwort
von rabbit71, 27

100% NICHT! Ist Gips! Also, wenn das hällt, fress ich einen Besen.

Kommentar von sassoon ,

Dachte ich befestige rechts und links ein viereckiges Brett mit 4-5 Rigips Dübel und an diesen bringe ich die Leinwand an. So würde ich anders als von Hersteller angegeben das Gewicht auf mindestens 8 Schrauben verteilen, oder?

Kommentar von rabbit71 ,

mmmmhhhh, bei mir hat sowas nie geklappt, Gips sieht schön aus, aber sobald ich was mache, hält es nicht (ist meine Erfahrung, ist keine Referenz). Aber: Warum machst Du nicht in die Beton-Decke ein bis zwei Dübel, und nur zum fixieren in die Wand? Eine Decke hat es sicher, die hält, maximal 5 cm, dann bist Du auf festem Material. Dann ist die Last nicht auf dem Gips.

Antwort
von retoman12, 4

Nein .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten