Frage von Cemmmmmmmm, 44

Ich will ein vogel aber weis nicht wie ich ihn nennen soll?

es soll ein türkischer name sein und irgendwie was mit cem zutunhaben sei es sich reimen oder im namen halt ihr wisst schon danke in vorraus

Expertenantwort
von Hagebuttenkeks, Community-Experte für Vögel, 9

Und um welche Papageienart handelt es sich dabei? Du musst auch bedenken, dass sie enorm viel Freiflug benötigen. Das kann man den größeren Vögeln in einer reinen Wohnungs- bzw. Innenhaltung kaum ermöglichen...

Einen vogelkundigen Tierarzt benötigt man im Fall der Fälle ebenfalls. Hast du dich darüber auch schon informiert und wo der nächste bei euch wäre? Meistens muss man doch eine etwas weite Strecke auf sich nehmen. Aber reguläre Kleintierärzte verstehen leider nichts von diesen Tieren, so dass die Tiere falsch oder gar nicht behandelt werden mit fatalen Folgen.

Vogelkundige Tierärzte findest du auf folgenden Listen:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Hast du dich allgemein über die Papageienart informiert, die du dir anschaffen willst?

Bitte bedenke: Tiere haben Ansprüche und Bedürfnisse. Wird man diesen nicht gerecht, treten Probleme auf, z.B. in Form von Verhaltensstörungen. Papageien sind z.B. intelligente Tiere, die geistig auch ausgelastet werden müssen.

Kommentar von Margita1881 ,

Ausgezeichnete Informationen und Tipps:))

Kommentar von Hagebuttenkeks ,

Ich danke dir vielmals ;)

Antwort
von Margita1881, 44
Ich will ein vogel

Vögel sind Schwarmtiere und sollten niemals allein gehalten werden, er würde leiden. Oder willst du eine Schnabelfütterung mit ihm durchziehen, ihn am Köpfchen kraulen mit ihm fliegen? Das alles tun Vögelchen miteinander

Zu Namen: vielleicht Cemi

Kommentar von Cemmmmmmmm ,

Meinte ich ja ich will auch ein papagei paar also ich habe schon ein termin

Kommentar von Margita1881 ,

ok dann ist ja gut ich würde Namen mit i oder x suchen, Vögel mögen gerne höhere Töne.

Du weist schon, dass Papageien uralt werden? d.h. die gehen wahrscheinlich in Eurere nächste Generation über:)

Kommentar von Hagebuttenkeks ,

Und um welche Papageienart handelt es sich dabei? Du musst auch bedenken, dass sie enorm viel Freiflug benötigen. Das kann man den größeren Vögeln in einer reinen Wohnungs- bzw. Innenhaltung kaum ermöglichen...

Einen vogelkundigen Tierarzt benötigt man im Fall der Fälle ebenfalls. Hast du dich darüber auch schon informiert und wo der nächste bei euch wäre? Meistens muss man doch eine etwas weite Strecke auf sich nehmen. Aber reguläre Kleintierärzte verstehen leider nichts von diesen Tieren, so dass die Tiere falsch oder gar nicht behandelt werden mit fatalen Folgen.

Vogelkundige Tierärzte findest du auf folgenden Listen:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Hast du dich allgemein über die Papageienart informiert, die du dir anschaffen willst?

Kommentar von Cemmmmmmmm ,

Hahahaha wusste ich nicht ist aber gut dann hat mein sohn dann ne erinnerung aber wenn er stirbt um so schlimmer

Kommentar von Margita1881 ,

die können bis zu 120 Jahre alt werden, da werden sich noch Deine Urenkel erfreuen:))

Antwort
von FelixFoxx, 20

Erstens hält man die meisten Vögel nicht alleine und zweitens solltest Du genug Phantasie haben, Dir selbst einen Namen auszudenken....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten