Frage von malin34, 55

Ich will das Praktikum nicht machen?

Von der Schule her muss man entweder Auslandsaufenthalt oder Praktikum machen.Und ich wurde bei uns im Dorf in so einem bescheuerten Laden angenommen,weil meine Eltern wollen ja unbedingt dass es im Dorf ist. Es dauert 6 Wochen lang und ich will es da nicht machen. Meine Mutter weiss es und findet es auch noch lustig das sonst gibt es im Dorf nix anderes und die einzige Stelle wo ich gerne arbeiten würde ist besetzt. Was soll ich tun?

Antwort
von AskIsabell, 27

Ich würde es machen. Es sind immerhin nur 6 Wochen deiner Lebenszeit. So schlimm wird es schon nicht werden!

Antwort
von jimpo, 17

Augen zu und durch. 6 Wochen ist doch nicht die Welt. Sparst Geld. Mußt nicht mit Bus oder Bahn fahren. Bleib entspannt.

Antwort
von Abby15, 19

Wann hast du denn Praktikum welchen Zeitraum?

Antwort
von Mewchen, 25

Dann mach das außerhalb des Dorfes. Du bist alt genug um die von Mami und Papi nicht vorschreiben zu lassen, wo du zu arbeiten hast.

Suche in Nachbarorten. Da kommt man auch mit Fahrrad und Bus hin.

Antwort
von deinemudda0081, 24

Das Auslandsjahr!:))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten