Frage von Gravination, 22

Ich will bei der Abschluss feier in 4 Monaten muskeln aufbauen und ohne sachen oben rum gut ausehen Trainings plan habe ich schon aber was muss ich essen?

Ich wiege 61kg auf 1.65 größe und will einfach in 4 Monaten einen richtig geilen körper wie soll ich mich ernähren also für den aufbau wie viel soll ich an kalorien zu mich nehmen damit ich auch bis zu der feier 70kg wiege und im Shirt und auch ohne gut aussehe?

Antwort
von serotonin673, 15

In 4 Monaten ein sichtbares Ergebnis zu erreichen ist (vor allen ohne Anabolika, Steroide etc.) sehr schwer. Bei der Ernährung solltest du vor allem Eiweiß und einige Kohlenhydrate essen. Als Nahrungsergänzungsmittel kannst du ua. Eiweißpulver nehmen (mit Creatin solltest du auch etwas besser aussehen)

Antwort
von SmilingShisha, 22

In 4 Monaten kriegt man keinen "richtig geilen" Körper. Wichtig ist:

-Vor dem Training Kohlehydrate (besser Kartoffeln, als Nudeln oder Reis)

-Nach dem Training Eiweiß (Fisch, Pute)

Eine insgesamt ausgewogene Ernährung ist generell zu empfehlen und ich habe mir beispielsweise im Internet L-Arginin besorgt. Das hat die Fortschritte, bzw. die Leistung beim Sport noch verbessert. Ich habe es 20 Min vor dem Training zu mir genommen.

Kommentar von serotonin673 ,

Kohlenhydrate aus Nudeln und gerade Reis unterscheiden sich nicht von denen aus Kartoffeln (sie sind auf jeden Fall nicht schlechter)

Kommentar von SmilingShisha ,

Es geht dabei um die Nährstoffzufuhr. Kartoffeln sind weitaus gesünder und liefern zu den Kohlehydraten noch einige andere Dinge (sehr hochwertiges Eiweiß), während Nudeln und Reis so ziemlich nährstoffarm sind.

Kommentar von Gravination ,

Ich benutze Aminosäuren und Eiweißpulver und 2000kalorien ist das gut oder kann man da was verbessern? 

Kommentar von SmilingShisha ,

Naja, die allermeisten Eiweißpulver bestehen buchstäblich aus Resten. Es wird quasi Müll zu Gold deklariert. Deinen Kcal-Bedarf am Tag kann ich dir nicht verraten, den musst du selbst messen, aber 2000kcal wird in der Regel für einen Durchschnittsmenschen am Tag angegeben. Wenn du nun sportlich viel Aktivität zeigst, wirst du vermutlich mehr brauchen.

Antwort
von AtotheG, 15

Andere trainieren jahrelang und achten extrem auf ihre ernährung um einen guten körper zu haben und du willst das in 4 monaten schaffen? Sehr optimistisch

Antwort
von slos8, 8

Erstmal kann dir hier wohl niemand deinen Kcal. Bedarf nennen. Diesen musst du dir selbst ausrechnen und auch etwas rumtesten.

Wie unten gennant Nudeln, Kartoffeln oder Reis kurz vor dem Training bringt nichts, ganz im Gegenteil. Das Essen liegt eher schwer im Magen und es handelt sich hierbei nicht um Nahrungsmittel, dessen "Energie" schnell von dem Körper aufgenommen werden kann.

Es empfiehtl sich eher eine Banane oder Traubenzucker kurz vor dem Training, dies verleiht dir recht schnell zusätzliche Energie.

Anonsten sind Produkte wie: Thunfisch, Magerquark, Putenfelisch empfehlenswert. Aber auch Obst und Gemüse sollten nicht vernachlässigt werden, Spinat, Blaubeeren, Bananen, Gurken, Tomaten, etc. sind ebenfalls wichtige Nahrungsmittel.

Wenn du dich ausgewogen ernährst und deinem Körper dauerhaft genug Nährstoffe zur verfügung stellst, musst du auch nicht direkt nach dem Training einen Shake oder ähnliches einschmeißen, was viele gerne als essenziell betrachten.

Aber letztendlich wirst du in 4 Monate nicht viel erreichen können, deine Erfolge werden selbst bei gutem Trainung und guter Ernährung so gering sein, dass du selbst kaum etwas sehen wirst.

Antwort
von shadow96er, 20

In vier Monaten einen richtig geilen Körper bekommen?

Das erscheint mir ein wenig obligatorisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten