Frage von 100lisis, 126

Ich will abnehmen. Ich bin 160cm und 46.2 kg. Das ist doch zu dick. Aber ich liebe es zu essen vor allem Süssigkeiten. Wie höre ich auf Süssigkeiten zu essen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MrWissenGo, 74

Du bist nicht zu Dick sondern Dünn.

Aber mal zu deiner Frage zu kommen und dir einen Tipp zu geben : Egal ob zu dick oder dünn ! Süßigkeiten sind nie gut.Wenn man guckt was in den aktuellen Süßigkeiten enthalten ist sieht man nur künstliche Aromen ,Zucker Zucker Zucker ,tausend E's und so weiter.Deswegen : Tu deinem Körper etwas Gutes.Steig um auf natürliche Süßigkeiten.

Auf Süßigkeiten verzichten klingt erstmal hart für Viele.Aber ich habe von einem zum anderen Tag alles vernichtet und hab mir nur noch Süßes in Form von Früchten,Trockenfrüchten und Schokolade ab Prozentzahl 90% geholt. Jetzt sind es 6Wochen her und ich habe nicht nur 10kg abgenommen sondern ganz wichtig ist ich will nicht mehr die künstlichen Süßigkeiten.Wenn man schon mal die Süße einer einzigen Dattel mit einer 100g Schokolade vergleicht merke ich das eine Dattel schon die Süße übertrifft und gesünder ist es allemal.

Gesünder : Ich sage mit Absicht Gesünder denn mit dem Fruchtzucker sollte man es auch nicht übertreiben.Legt auch an.

Antwort
von Baumschmuser1, 84

Ohne jetzt den BMI nachgeguckt zu haben würde ich sagen du bist eher etwas zu dünn

Antwort
von Wandermauz, 64

"Das ist doch zu Dick" - Wenn ich sowas schon Höre :/ Das ist bei deiner Größe und dem Gewicht nahezu UNMÖGLICH zu dick zu sein. Bzw überhaupt dick zu sein. Du bist Untergewichtig. Lieber entweder so bleiben oder zunehmen. 

Süßigkeiten aufhören zu essen kann trotzdem nie schaden. Trotzdem solltest du dich Gesund und Ausgewogen ernähren. DU musst einfach genug Selbstdiziplin aufweisen und zu Nacherreien einfach Nein sagen können. Irgendwann hast du dann auch keine Lust mehr was Süßes zu essen.

Viel Glück :) LG WandermauZ

Antwort
von Goodnight, 67

Unsinn, dir fehlen mindestens 4kg.

Antwort
von HalloRossi, 46

Du hast eine Essstörung würde ich sagen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität & Dick, 61

Hallo! Leider sieht das schon nach der Realitätsverdrängung / Wahrnehmungsstörung der Magersucht aus.

Du solltest eher einige Kilo mehr haben, alles Gute.

Antwort
von vroni132015, 31

Ja gut ich wieg 10 kg mehr also du, das ist zu dick. Chill mal

Antwort
von exxonvaldez, 53

Hast du eine Essstörung? Du bist zu dünn!

Und scheinbar hast du auch eine Körperschemastörung!

Du solltest dir ärztliche Hilfe holen.

Antwort
von Austinpower, 46

Ehm nein du bist sogar zu dünn!

Antwort
von user023948, 33

Das ist nicht dick sondern sogar schon leichtes Untergewicht!

Kommentar von user023948 ,

Cooles Profil übrigens, ich schreibe auch Geschichten😊 Hast du schonmal auf wattpad.de geschrieben? (Gibs auch als App) Da kannst du die Geschichten von anderen lesen und deine eigenen reinstellen!

Antwort
von BlackDoor12, 66

du bist untergewichtig kannst ruhig ein paar Kilo mehr vertragen und Süßigkeiten essen.

Antwort
von HenrikhMaurer, 44

Also wenn das zu dick sein soll bin ich die nächste Generation von einem Mammut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community