Frage von ravenblye, 150

Ich will abhauen, weil ich ...was denkt ihr?

Ich werde jetz seit Ca 1-2 Monaten von meiner Klasse nicht mehr akzeptiert. Vorher war ich mal das Klassenoberhaupt.

Alles fing damit an, das meine Beste Freundin gegen mich war, die Freundschaft beendete und alle andern auf ihrer Seite stehen. Dadurch das ich immer die Klassenveranstaltungen geplant habe, weil es kein anderer machte, war ich eh immer der Ar*** der Klasse.

Ich bin 14 und weiblich

Ich weiß das es auch größten Teils an dem Alter liegt.

Aber ich kann seit fast einer Woche nicht mehr richtig schlagen, habe täglich Kopfschmerzen und Nasenbluten(hatte ich noch nie zuvor) Meine Noten gehen berg ab. Vor 2 Monaten stande ich auf 1,9 und jetz auf 2,3oder so.

Ich habe auch zuhause Stress(wie fast jeder)

Ich komm aber einfach nicht damit klar, das ich keine richtigen Freunde habe und mich meine ehemaligen Freunde im Klassenchat runtermachen.

Bitte helft mir.

Antwort
von xXliorXx, 35

Mit deinen Eltern bekommst du es noch gebacken und in der Schule ignoriere sie hole dir Freunde in der parralelklasse ich wurde auch mal gemobbt habe es wieder hin bekommen und ich denke du schaffst das auch. Du kannst deine Noten verbessern indem du nicht mehr soviel stress hast.
Viel Glück, wenn du willst kannst du mich anschreiben dann können wir darüber reden

Antwort
von cleclecle, 80

Mach Sport, trete Verein bei, helfe Schwächeren und Leute die Hilfe benötigen, konzentriere dich auf deine Sachen. Triff Familie und versuch, schädigende Sachen aus deinem Leben zu halten: Tratsch, Lästereien, schlechtes Essen, Rumgammeln, Zeitverschwendung. Mach das 3 Monate und du wirst über deine heutigen, vermeintlichen Probleme nur noch lächeln.

Kommentar von ravenblye ,

Ich spiele seit 8Jahren Basketball, und vorher habe ich immer den Schwächeren geholfen, eben sie geärgert wurden.

Kommentar von cleclecle ,

Okay, ich kenne deine Geschichte nicht im Detail. Aber definitiv siehst du dich zuviel in den anderen. Sie sind nicht gegen dich, sie sind "für sich selbst". So musst du auch sein, sonst wird nie jemand für dich sein. Wenn es bei dir läuft und du stark bist, hast du Leute an der Seite. Wenn du zeigst dass sie dich verletzen können, werden sie es tun.

Antwort
von jotendo, 37

Oh das kenne ich nir bin ich 13 und ein junge ignoriere es einfach, ich hatte es noch schwieriger(Familiär) es wird kaum aufhören aber vergess sie einfach

Antwort
von moonlightbae11, 19

Ich weiß genau wie es dir geht :(
Lass dich von den nicht runterziehen. Bleib stark. Wenn die z.b Witze über dich machen oder generell ärgern, dann zeig ihnen einen zickigen blick , wirf deine Haare über die Schulter und werd besser in der schule, das macht sie (meistens ) neidisch. Zeig ihnen, dass es dir egal was sie über dich denken und sei nicht schüchtern.

Antwort
von xCuttingEdge, 21

Wenn du wieder hoch willst.
fang unten an.
Vom außenseiter helfen und ihn untersützen wirst du irgendwann wieder beliebter und kommst wieder hoch vertrau mir ;)
War auch immer der Leader von Teams etc.
Gibt dann immer falsche schlangen oder eifersüchtige
Und die Mitläufer folgen denen dann halt ^^
Ist so.

Kommentar von xCuttingEdge ,

Die meisten haben nix gegen dich und du holst sie dir stück für stück zurück wenn du sie nicht komplett "zerstört" hast

Kommentar von xCuttingEdge ,

Keine ahnung ob du LoL spielst war da aber bei mir zb mal so ^^

Antwort
von halloschnuggi, 7

Wenn du den zeigst dass es dich nicht juckt hören sie auf, ignoriere sie, lach mit die wenn sie sich grade lustig über dich machen, sonst würde ich mit der lehrerin sprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community