Frage von sahrah1234, 125

ich will 8-10 kilo abnehmen aber wie?

hallo ihr lieben .... ich bin 14 jahre alt und wiege 65-67 kilo so um den dreh und ich bin 1,65 viele sagen ich bin normal aber finde ich nicht. ich habe auch keine fetten beine aber ein fetten r bauch das ist das einzige was ich an meiner Figur hasse . ich bin auch beim Fittniss angemeldet myshape ;) aber gehe nicht regel mäßig hin .hat andere gründe ... ich ernähre mich jetz nicht grad gut.... ich esse süssigkeiten,chips.Mcdonalds, bürgerking. halt fass food . und trinke cola und so. aber ich will das nicht ich will ja meine ernährung umstellen es ist aber so schwer ;/ könnt ihr mir vllt tipps geben wie ich gesund abnehme ohne jojo effekt und wie ich das mit dem essen bissen reduzieren . und glaubt ihr mein bauch kann auch platt werden oder das er ein bissen zurück geht?.. ich hoffe ihr könnt mir helfen :) und ich endschuldige mich noch mal für meine Rechtschreibfehler .....

Antwort
von gschyd, 26

Liebe Sarah - Dein Gewicht ist ok - Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen und v.a. nicht 8-10kg abzunehmen!

  • Du bist in der Pubertät - Dein Körper entwickelt sich und wächst noch. Die körperliche Entwicklung bei Mädchen ist mit etwa 17 Jahren abgeschlossen.
  • Es ist immer wieder mal so, dass im Wachstum das Gewicht im Verhältnis
    zur Grösse etwas erhöht ist. Bevor Du in die Höhe wächst, nimmst Du an
    Gewicht zu. Das muss so sein, damit Dein Körper genügend Energie hat, um in die Länge zu wachsen.
  • Verzichte auf das Ausprobieren von eigenen Diäten. Dein Körper befindet sich noch in der Entwicklung und braucht eine ganze Menge verschiedener Nährstoffe. Das ist bei den meisten Diäten nicht garantiert und sie können Dir schaden.

Entscheidend für die Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden ist eine ausgewogene Balance zwischen Nahrungsaufnahme und
Bewegung.
Dabei geht es nicht um Hochleistungssport. Ein aktiver Alltag mit Treppensteigen, Radfahren und Spaziergängen* hat bereits positive Effekte auf Herz und Kreislauf.

*resp. oft zu Fuss gehen

Trink wie auch andere schreiben ausreichend Wasser - hier ein paar Tipps um es zu aromatisieren :)

So wird's nie langweilig :)

Anstelle Süssigkeiten Obst essen,
anstelle Chips in Streifen geschnittenes Gemüse mit einem selbstgemachten Dip (gewürzter Quark: Paprika, Curry, frisch gemahlener Pfeffer, Salz, frische Kräuter, Lauchzwiebel, Knoblauch - wie Du möchtest :)

Sei stolz auf Dich und Deinen Körper - und freu Dich an dem was Dir an ihm gefällt.

Kommentar von sahrah1234 ,

danke <3

Kommentar von gschyd ,

Tee braucht übrigens nicht mal heisses Wasser :)

"cold brew tea" - http://www.fitforfun.de/abnehmen/gesund-essen/cold-brew-tea-kalter-tee-ist-gesun...

Ich fülle einfach ein 0.5L PET-Flasche mit Wasser, Teebeutel rein (mit Faden, Etikette draussen lassen) und gut zuschrauben - den Beutel nehme ich raus, wenn der Tee mir geschmacklich zusagt - so habe ich jederzeit Tee und immer Teebeutel in der Tasche :)

Antwort
von phenylalanin, 24

Paar grundlegende Tipps zur Ernährung:

-nur Wasser/Tee trinken
-mind 2l über den Tag verteilt trinken
-versuche Spass am Kochen zu finden
-probiere 'ungewöhnliche' Rezepte
-keine Fertigprodukte mehr
-Essen als Ritual und nicht nebenbei
-mehr Gemüse als Obst
-dunkele Kohlenhydratprodukte vorziehen
-weniger Fleisch, dafür besseres Fleisch

-> zwei Wochen radikaler Süssigkeitenentzug (stattdessen Wasser) um Heißhunger ein Ende zu bereiten; das hat mir am meisten geholfen

Kommentar von sahrah1234 ,

dankeschön ich werde es aufjedenfall mall ausprobieren <3

Antwort
von somethingRandom, 24

Kein Wunder dass du deinen Bauch hasst.
Wenn du so viel Fast Food isst.
Vielleicht bist du ja schon drauf gekommen,
Aber
Wenn du n Tipp zum abnehmen hören willst:
Iss so n scheiss nicht mehr. Vielleicht nur sehr selten was gönnen. Aber ernähr dich gesund! Sport machste ja schon.

Antwort
von Didi1735, 5

Ist doch eh normal gewicht und das kleine bäuchlein stört doch nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten