Frage von Falkensinn, 79

Ich werde wahnsinnig über meine Zukunft?

Hallo wie ihr bei meine letzten Fragen gesehen habt suche ich seit März ein Ausbildungsplatz leider weiß ich selber nicht welchen Beruf ich ausüben möchte. Einige rate mir weiter zur Schule zu gehen um die FHR zu bekommen aber mein Abschlusszeugniss FOR ist 3,3 zudem weiß ich selber nicht ob ich weiter lust auf die Schule habe der Notendurchschnitt ist zu Stande gekommen durch Private Probleme.

ps ich bin 20 jahre alt

Antwort
von einfachichseinn, 25

Hier kann dir auch niemanden sagen, was du tun sollst.

Du hast in deinem Leben eine Menge Möglichkeiten. Auch mit einer Ausbildung kannst du immer wieder Fortbildungen und so machen.

Antwort
von Woropa, 35

Warst du schon mal im BIZ (Berufsinformationszentrum) der Agentur für Arbeit? Da kannst du am Computer einen Test machen wegen deinen Stärken und Interessen. Und dann  bekommst  du Vorschläge, welche Berufe für dich in Frage kommen.

Kommentar von Falkensinn ,

Ist dieser Test Berufe-Universum ?

Kommentar von Woropa ,

Das kann ich dir nicht sagen, ich weiss nur, das der Computer anhand deiner Interessen und Stärken  dir Vorschläge macht, welche Berufe du erlernen könntest.

Antwort
von marcel98, 32

Hey, ich würde dir raten noch zur Schule zu gehen, keiner weiß wie die Welt in 20 Jahren aussehen wird und vielleicht würdest du dann deine Entscheidung nicht mehr zur Schule zu gehen bereuen.

Sieh es vielleicht so:

Arbeiten gehst du den Rest deines Lebens, vllt wirst du nach 1-2 Jahren keine Lust mehr auf die Arbeit haben und musst das noch die restlichen 40 Jahre weiter machen. Darum so lange zur schule gehen wie möglich , viel frei usw... und wenn du ein Problem mit deinem Durchschnitt hast, dann achte lieber darauf überhaupt zu bestehen (wichtigste) und nebenbei kannst du ja an deinen Noten arbeiten :D

Grüße

Antwort
von Psylinchen23, 35

Hast du schon mal einen Berufsorientierungs Test gemacht? Kann ich dir Empfehlen das kann man von Jobcenter machen.

Kommentar von Falkensinn ,

Heißt dieser Test zufällig Beruf Universium  ? ^^

Kommentar von Psylinchen23 ,

Weiß ich leider nicht die werden wohl viele Namen haben^^

Antwort
von huegelchen, 33

Ich würde mich mal mit dem Arbeitsamt bzw. mit der Berufsberatung in Verbindung setzen. Und das mit dem Berufsorientierungs-Test, wie hier auch jemand anderer schrieb, ist eine sehr sinnvolle Sache. Außerdem könntest Du verschiedene Praktika machen.

Und jetzt nicht auf die Berufsberatung schimpfen. Die kümmern sich wirklich sehr, den Jugendlichen gut zu einer Ausbildung zu bringen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community