Ich werde von meiner Freundin gezwungen mich auszuziehen, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kräftig die meinung sagen das geht echt gar nicht! wie die mit dir umgeht wenn du das immer zulässt wird es für sie selbstverständlich dann wird sie erst recht sauer wenn du es nicht machst verstehen tu ich dich ja du liebst sie aber ey sie muss dich so lieben wie du halt bist und wenn es ihr nicht passt das du dich nicht ausziehen magst hat es eh keinen sinn, viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du der Mann oder sie? Gib ihr einfach die Schelle und das wars. Spaß bei Seite, ist hart gesagt aber wahr. Sie steht wohl Auf dein Oberkörper und macht sie halt "geil".. müsstest damit erfreut sein.. aber wenn sie es so sehr übertreibt, dann komm ihr entgegen.. wenn sie das Auto nicht gibt, bekommt sie nie dein Oberkörper zusehen geschweige vom sex.. einfach mal zeigen wie dir es bei sowas geht.. ansonsten mal deine Meinung sagen oder mal zusammen reden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso, das ist doch heiß? Viele Männer würden morden für so eine Frau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woah, deine Freundin ist ja krass drauf. Vorweg: es ist absolut nicht in Ordnung dass sie dich versucht zu etwas zu kriegen, dass du nicht möchtest, obwohl du mit ihr darüber geredet hast und sie weiß, dass dir dabei unwohl ist.

Es ist schade, dass sie sich entschieden hat dich auszulachen und deine Gefühle nicht zu respektieren.

Suche noch mal Gespräch: versuche, ihr klarzumachen, dass dir das Thema wichtig ist, dass es eine Prinzipienfrage ist - du willst dass sie dich und deine Gefühle ernst nimmt. Das ist keine Kleinigkeit, die man mit einem Scherz handhabt! Ihr war vielleicht nicht bewusst, dass sie dich damit verletzt.

Wenn sie darauf immer noch nicht reagiert, dann versuch sie ein mal etwas kräftiger zu konfrontieren: Nach dem Motto: "Bin ich also für dich nur ein Stück Fleisch? Bin ich nur ein Dekoelement?" oder "muss ich mich denn prostituieren um mit dem Auto fahren zu können?". Sie soll ihre Stripper-Fantasien woanders ausleben.

Versuch dich durchzusetzen, sonst bist du in eurer Beziehung immer der, der einstecken muss. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunnyViktor98
23.10.2016, 16:20

Zum strippen hat sie mich auch schon mal überredet.... das war mir auch echt unangenehm weil ich nicht so genau weiß wie ich mich erotisch zur Musik bewegen soll...

Ich traue mich nicht so richtig mit ihr nochmal darüber zu reden, vor Allem traue ich mich nicht ihr solche krassen Fragen zu stellen, weil ich nicht möchte, dass sie von mir enttäuscht ist. Ich ziehe mich ja auch manchmal gerne vor ihr aus, aber mich stört es, dass ich es immer machen soll wenn sie es sagt...

Vielen Dank für deine Antwort... ich werde auf jeden Fall trotzdem versuchen mit ihr zu reden

0

Eine Beziehung, die auf Erpressung beruht, ist keine Beziehung mehr. Also solltest Du diese Dame schnellstens "abschießen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KoenigssoldatIX
23.10.2016, 15:53

abschießen? Gute idee! aber woher die waffe?...

0

Evtl. hat deine Freundin eine entsprechende Neigung. Es gibt Menschen, die ziehen aus Dominanz alle möglichen schönen Gefühle raus.

Ist das der Fall, müsst ihr darüber definitiv sprechen. Kann andererseits aber auch sein, dass deine Freundin einfach nur "verspielt" ist - das muss dann auch gar nicht böse gemeint sein. Einfach nur, um nicht im langweiligen Alltag zu versumpfen.

Du solltest ihr die Regeln aber schon erklären. Oben ohne Frühstück ans Bett kriegen zum Beispiel grundsätzlich nur nackte Frauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich als sexuelles Necken bezeichnen. Wenn du damit nicht klar kommst, dann ist sie nichts für dich. Die meisten Männer Würden sofort mit dir tauschen wollen ; - )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sie auffordern sich auch auszuziehen.... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist jetzt schon schlimmes dabei deiner Freundin oberkörperfrei das Frühstück ans Bett zu bringen? Wenn es ihr gefällt und sie Wert darauf legt, dann mach es eben. Wenn es nicht mehr ist was sie will, so wirst du das wohl aushalten können.

Also ich finde da jetzt nichts so besonderes dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung