Frage von Selinateh, 54

ICh WERDE VERRÜCKT BRUSTREBS DURCH PILLE?

Hallo Leute ich brauche dringend eure Hilfe !! Ich bin 17 und nehme seit 4 Tagen die Pille. Ich hab so Angst brustkrebs zu bekommen und taste seitdem nurnoch meine Brüste ab wie eine kranke!! Ich spüre da so "hubbel" aber im Internet steht das es normale Lymphknoten oder so sind und ich kann sie auch "bewegen" trotzdem hab ich grosse Angst vor Brustkrebs. Ich bin allgemein ein Mensch der sich dann einbildet alle Symptome zu haben !! Hab grosse angst was könnt ihr mir raten brauche dringend Hilfe😭😭

Antwort
von DLosad, 8

Hey wenn du Angst hast dann geh zum Arzt auf Nummer sicher, damit du dich besser fühlst! 

Aber ich kann dir sagen die Pille muss kein Auslöser sein! 

Ich bin 19 Jahre alt und habe am Samstag meine Diagnose Brustkrebs bekommen "OHNE PILLE" .. mach dich nicht verrückt! Ich bin eine von wenigen die in so einem Alter so viel Pech hat. 

Antwort
von grubenschmalz, 38

Ich bin allgemein ein Mensch der sich dann einbildet alle Symptome zu haben 

Begib dich deswegen in Behandlung. Hypochondrie ist eine ernstzunehmende Krankheit, die behandelt werden muss. 

Antwort
von brido, 27

Es wäre logischer Angst vor einer Thrombose zu haben....Aber Du kannst gerne schwanger werden wenn Du keine nehmen willst. 

Kommentar von karamellkotze ,

es gibt auch kondome ~ spiralen ~ und andere Verhütungsmethoden

Antwort
von Chumacera, 21

Und ich habe vier Zigaretten geraucht - habe ich jetzt Lungenkrebs? :)

Antwort
von Nordstromboni, 23

Du kannst auch ohne Pille Brustkrebs bekommen.

Da brauchst du dir jetzt keine Sorgen machen nur weil du jetzt die Pille nimmst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten