Frage von nonamedgirl, 83

Ich werde vernachlässigt und geschlagen. Soll ich zum Jugenamt oder nicht?

Hallo Community, ich habe ein etwas größeres Problem und ich weiß nicht was ich machen soll. Meine leiblichen Eltern sind verstorben deshalb lebe ich bei meiner Stiefmutter. Sie schlägt mich, beleidigt mich, macht mich mit Worten fertig, (wie zum Beispiel aus dir wird nie etwas werden oder wozu lebst, u.v.m. ), spuckt mich an und schreit mich ständig an ob mit oder ohne Grund. Ich halte es einfach nicht mehr aus. Sie hat mir schon mit dem Rauswurf gedroht. Vor zwei Tagen hatte sie mir wieder gesagt ich soll meine Sachen packen und gehen hat meine Haare gezogen. Strähneweise Haare hat sie mir heraus gezogen und hat mein Kopf gegen die Wand geschlagen. Ich habe heute noch Kopfschmerzen und kleine Wunden. Ich kann mich nicht währen oder etwas sagen, weil ich zu sehr Angst habe. Sie meinte auch noch, dass ich nie wieder Geld mehr bekomme auch wenn ich welches möchte. Das ging schon immer so aber seit ungefähr 2 Monaten wird es immer schlimmer. Nach der Schule habe ich sogar Angst nachhause zu gehen weil ich nicht weiß was mich da erwartet. Mit ihr kann man nicht reden, das geht einfach nicht. Ich habe auch Geschwister aber die haben garkeine Probleme zusammen. Neulich meinten sie auch ich sollte mich dafür entschuldigen, dass ich mich mal gewährt habe indem ich gesagt habe ich bin keine ***. Ich werde bald verrückt mit meinen Gedanken. Ich habe keine Ahnung was ich machen soll. Wenn ich zum Jugendamt gehen sollte, werden die mich und meine Geschwister aus dem Haus holen oder nur mich? Weil ich möchte die Beziehung zwischen meinen Geschwistern und meiner Stiefmutter nicht zerstören. Hat schon jemand Erfahrungen mit so etwas gehabt? Ich bitte um ernste Antworten. Danke schonmal! (Ich bin weiblich und 16 Jahre alt.)

Antwort
von MeloneMelone, 43

Hab so was ähnliches durchgemacht wenn sie dich schlägt entweder Polizei rufen ansonsten zum Arzt dass bestätigen lassen dass du von ihr die verletzungen hast und mit dem schreiben ab zum Jugendamt sonst machen die nix. ich bin damals nicht zum arzt und haben mich wieder nach Hause gesteckt. Wenn dich das Jugendaamt fragt was du dir davon herhoffst dann sag WG oder eigene Wohung aber dass du nicht heim willst zur Not wenn sie dich schlägt und sowas geh zu einem Kinder- und Jugendnotdienst

Kommentar von nonamedgirl ,

Kann man auch als minderjährige in eine eigene Wohnung ? 

Kommentar von L3nn4rtxHD ,

Nein

Antwort
von januarbisjuli, 32

Ja, melde dich bitte beim Jugendamt! Du kannst ihnen alles sagen, was du möchtest, was du nicht möchtest was passieren soll. Du kannst dich auch bei einem Lehrer/in deines Vertrauens melden oder bei einem Arzt oder einer Seelsorgennummer oder oder. Egal was, bitte hol dir Hilfe! Ich wünsche dir ganz viel Kraft und alles Gute!

Antwort
von Omaneuling, 23

Hallo mutiges girl, bitte informiere Dich, dann bekommst Du Hilfe

 in jeder größeren Stadt gibt es Hilfsangebote. Frauenhaus, Notruftelefon, Psychologische Beratung bei profamilia, Hilfetelefon im Rathaus und vieles mehr. Dann alle Stichwörter in einer Suchmaschine eingeben. Google, DuckDuck  usw. Bleib dran :) Omaneuling wünscht Dir den pasenden Treffer 

Antwort
von zahlenguide, 9

Du musst durchschnittlich bei 11 Jugendämtern anrufen, damit Du einen Heimplatz oder eine andere Unterkunft bekommst. Distanziere Dich von dieser Frau. Deine Geschwister werden irgend wann Erwachsen sein und dann selbstständiger werden. So kannst Du dann wieder eine Beziehung zu Ihnen aufbauen. Deine Stiefmutter ist es nicht wert, dass Du auf Ihre Gefühle acht gibst. Sie gibt ja auch nicht auf Dich acht.

Entsprechend sei konsequent und zieh da aus - erstmal mit staatlicher Hilfe und such Dir dann einen Minijob um Dir für deine erste Wohnung Geld zu ersparen. So kannst Du Dir die Einrichtung für die Wohnung leisten und die Kaution stellen.

Eine eigene Wohnung zu haben oder in einer WG zu leben, ist nicht schwer zu organisieren. Du musst eigentlich nur auf die Finanzierung achten. Daher lebe erst mal in einem Heim und organisiere von da aus Dein weiteres Leben.

Dort lernst Du auch neue Leute kennen, die Dein Leben prägen werden.

Antwort
von casperhoolic, 27

Such dir Hilfe! Nehm Kontakt mit dem Jugendamt auf... das sind ja auch nur Menschen du kannst ihnen erzählen was los ist und ihr sucht gemeinsam nach einer Lösung..

Ich wünsche dir viel Glück!:)

Antwort
von Chrimileda, 8

Hallo nonamedgirl...ich habe gerade Deine Frage gelesen und würde sehr gerne wissen, ob Du inzwischen eine Lösung gefunden hast? LG

Antwort
von turnmami, 34

Wenn deine Geschwister keine Probleme haben, warum möchtest du dann die Beziehung zur Stiefmutter  und ihnen zerstören?? Dir scheint es hier nur um Rache zu gehen...

Kommentar von nonamedgirl ,

Wieso Rache?

Kommentar von turnmami ,

Warum willst du die Beziehung deiner Geschwister zerstören? Aus Geschwisterliebe??

Kommentar von januarbisjuli ,

Ich denke mal sie hat sich verschrieben und wollte "nicht zerstören" schreiben. ^^

Kommentar von nonamedgirl ,

Genau ich habe das nicht vergessen 

Antwort
von L3nn4rtxHD, 4

Geh zum Jugendamt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten