Ich werde oft von meiner Mutter geschlagen, wieso tun Eltern das, Ist das wirklich meine schuld?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Eine Platzwunde am Hinterkopf, geht definitiv zu weit. Man sollte seine Kinder nicht schlagen. Kannst du dich nicht nicht an irgendjemanden wenden der dir hilft? Lehrer, Freunde, Jugendamt. Hol dir Hilfe bevor es dich kaputt macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte suche Dir Hilfe,von Lehrern,Freunden,Verwandten! Das ist sehr schwach ,was Deine MUtter macht und vielleicht braucht Sie selber Hilfe! Niemand,wirklich niemand hat oder darf einen anderen schlagen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Entschuldigung für Schläge. Such dir Hilfe. Da gibt es verschiedene Stellen an die du dich wenden kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich an Verwandte und sage ihnen was da bei euch passiert.  Dann koennt ihr zusammen zum Jugendamt gehen und gemeinsam nach einer Loesung suchen.

Dass du geschlagen wirst ist nicht deine Schuld, und es ist nicht normales Verhalten von Seiten deiner Mutter - sie braucht genauso Hilfe wie du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann viele Gründe dafür geben. Deine Mutter kann überfordert sein, psychisch krank, sie kann etwas ungefragt von ihren Eltern übernommen haben, auch eine Schilddrüsenerkrankung kann zu so etwas führen oder Alkoholismus.

Vielleicht meint sie, dass das normal sei und zur Erziehung dazu gehört. Es kann sein, dass sie auf diese Art ihre Gefühle abreagiert. Vielleicht hatte sie Ärger mit anderen, konnte sich aber nicht wehren und lässt das an dir aus (nennt man Übersprungshandlung) und noch vieles mehr kann die Ursache sein.

Für dich ist wichtig zu wissen, dass es nicht deine Schuld ist. Derjenige, der bei einer Auseinansetzung mit der körperlichen Gewalt beginnt ist immer der Schuldige.

Wende dich an das Jugendamt deiner Gemeinde. Die können dir bestimmt helfen.

Erkläre später deiner Mutter (wenn sich euer Verhältnis dauerhaft geändert hat), dass du sie wirklich lieb hast, dass du aber  Angst vor ihr hattest und du aus Selbstschutz aus dieser Situation heraus musstest.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte eine Therapie machen. Das geht ja gar nicht.

Wenn es nicht aufhört, solltest du dich mal ans Jugendamt wenden, damit du da rauskommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest das Jugendamt einschalten du würdest zwar deiner Mutter nichts gutes tun aber dir. Es liegt an deiner Mutter. Aber warum redest du nicht mit deinem Vater? Oder hast du auch Angst vor ihm. Wenn das der Fall wäre würde ich mich beim Jugendamt melden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh sofort ins Jugendamt! Falls du nicht weisst wo das ist geh zur Polizei! Deine Mutter darf dich nicht schlagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso denn wenn du schwänzt oder hä?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine Mutter macht sich strafbar, wenn sie dich schlägt und sogar verletzt. sage ihr das, denn sie kann deswegen sogar ins Gefängnis kommen - wegen Kindesmisshandlung. wenn sie trotzdem nicht aufhört, dann bei der Polizei anzeige erstatten. gute Mütter schlagen ihre Kinder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nie wirklich deine Schuld meistens lassen sie nur ihr aufgestaute Wut an die aus oder sie mögen einfach wie dein Gesicht aussiehst wenn du schmerzen spürst so ist es beispielsweise bei meinen Eltern ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gina1230
05.09.2016, 08:47

Was es alles gibt! Tut mir echt leid! ("mögen einfach wie dein Gesicht aussieht...."

0

Geh zum Jugendamt.
Wir können dir leider nicht sagen warum sie das macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich umgehend ans Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung