Frage von sunshineguuurl, 64

Ich werde oft fast bewusstlos?

Hi! Ich habe eine Frage, und zwar passiert es mir seeeehr oft in letzter Zeit (manchmal 2-3 Mal täglich), dass mir einfach so halb schwarz vor Augen wird bis ich fast nichts sehe und ich kurz davor bin, bewusstlos zu werden. Ich war schon einmal bewusstlos, deswegen weiß ich auch wie es sich anfühlt. Das ganze dauert dann meistens ca 10 Sekunden und danach ist meistens alles wieder gut, ich bin es mittlerweile schon gewohnt und muss mich dabei einfach eben nur kurz abstützen. Aber...ich denke nicht das normal ist. By the way trinke ich viel zu wenig für mein Gewicht, kann es daran liegen? Allerdings trinke ich schon immer zu wenig und das mit dem Bewusstlos werden ist erst seit ca 4 Monaten. Ich habe mit niemandem darüber geredet, sollte ich es tun? Und etwas dagegen unternehmen? Danke schon im Vorraus xx

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von OnkelTheodor, 27

Kann mich nur anschliessen,das ist der Kreislauf,das Problem hatte ich schon als Kind und zuweile noch Heute nach Jahrzehnten.Da solltest wirklich zum Arzt gehen,das kann am Wachstum liegen,oft ist es aber auch ein kleiner Herzfehler.Lass es lieber mal ansehen.Ich wuensch Dir eine Gute Besserung und alles Gute

Antwort
von DerMudder, 24

Wahrscheinlich niedriger Blutdruck (Hypotonie) der evtl. auch von zu wenig trinken herrühren kann. 

Am besten gehe mal zum Arzt um das untersuchen und evtl. ein Bluttest machen zu lassen. Und ja du solltest zum Arzt gehen, weil so ein Anfall in der Öffentlichkeit oder gar am Steuer nicht wirklich gesundheitsförderlich ist.

Kommentar von sunshineguuurl ,

hey, erstmal danke für die Antwort. da gibt es allerdings leider ein problem...mir wurde seit Jahren kein Blut mehr abgenommen und ich konnte auch nur mit festhalten geimpft werden, da ich beim Gedanken an Blut ebenfalls bewusstlos werde. ich bekomme regelrecht Panikattacken und das mit dem Blutabnehmen wird dann schwer. aber ich habe auch noch gar keinen Führerschein, darum muss ich mir erstmal keine sorgen machen.

Kommentar von DerMudder ,

Oh weh... :)

Hmm wie kann man dich da überzeugen? Ich denke mal der Spruch: Das ist wirklich nicht schlimm wird nicht ziehen, oder? 

Hast du dir mal Gedanken gemacht warum du vor Blut Angst hast? Eine Nadel pickt aber Blut ist doch was Gutes und um es mal salopp zu sagen, aber bei Mädchen ist es der Umgang mit Blut relativ häufig. 

Ansonsten wenn du "noch" keinen Führerschein hast, bist du grade in der Pupertät? Hattest du in den letzten Monaten einen Wachstumsschub? Falls ja, dann liegt es wahrscheinlich daran. Dein Körper ist relativ schnell gewachsen aber oft braucht das Herz etwas um da mitzuhalten. Entsprechend kommt es zu dem niedrigen Blutdruck. 

Wenn du da wirklich solche Angst vorm Arzt hast, dann Anweisung vom Sanitäter: 3 Liter am Tag trinken. (muss nicht nur Wasser sein), damit dein Körper es leichter hat neues Blut zu bilden und der Kreislauf allgemein etwas gestärkt wird.

Kommentar von sunshineguuurl ,

Ja habe ich auch, und es ist bei mir nicht von Geburt an so, sondern als ich noch jünger war wurde bei mir einmal Blut abgenommen, dabei haben sie aber irgendwie falsch eingestochen oder so ähnlich. Es tat wirklich weh und seit dem habe ich eben diese Panikattacken, dass alle immer sagen dass es sehr weh tut hilft mir auch nicht gerade. Aber du hast Recht, ich werde mir mal Gedanken machen. Danke :)

Antwort
von Wahchintonka, 26

wahrscheinlich hast du zu niedriger Blutdruck. gut behandelbar. gehe zum arzt

Antwort
von Dashyyy, 41

Das ist der Kreislauf. Du solltest unbedingt mal damit zum Arzt gehen, es kann sein dass du ein Durchblutungsproblem hast.

Antwort
von Wandkosmetiker, 12

Ich frage mich oft ernsthaft welche Wunderkräfte dieser Community zugeschrieben werden. Natürlich gibt es auf solch eine Frage nur eine passende Antwort:
GEH ZUM ARZT! UND ZWAR ZZ(ziemlich Zügig)!!!!

Antwort
von Stinkepups, 23

Bewusstlos? Ich wäre schon längst zum Arzt gerannt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community