Frage von Mamamija1, 43

Ich werde jetzt meinen Realschulabschluss an einer Volkshochschule nachholen?

An der Volkshochschule wurde mir gesagt dass wenn ich meinen Realschulabschluss nachholen will habe ich mehrere Voraussetzungen die ich quasi erfüllen muss. Und eins davon ist daß ich arbeitstätig sein muss! Wieso das denn und wofür?! Allerdings steht das noch nicht fest. Aber das habe ich in den Flyer gelesen und das wurde einmal am Telefon gesagt. Irgendwie kann ich das nicht nachvollziehen. Mein Ziel ist lernen und nicht arbeiten. Was sagt ihr dazu?

Antwort
von Zumverzweifeln, 20

Es gibt gesetzliche Bestimmungen, die man beachten muss. 

Ziel dieser Vorschrift ist, dass der Zweite Bildungsweg von Berufstätigen zur weiteren Qualifizierung genutzt werden soll - nicht von Schülern, die die Regelschule irgendwie "verpasst" haben.

Früher (1990 -) musste man übrigens bereits mehrere Jahre gearbeitet haben, bevor man einen solchen Kurs besuchen durfte !

Kommentar von Mamamija1 ,

Das deutsche Gesetz geht mir einfach auf die Palme! Danke für den Antwort :)

Kommentar von Zumverzweifeln ,

... das verstehe ich! Dir alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community