Frage von Blackmaba, 57

Ich werde immer von meinen Freunden enttäuscht. Was kann ich tun damit es mir besser geht?

Hallo, ich lerne irgendwie nur die falschen Freunde kennen. Egal wie viel ich für sie tue, am Ende lassen sie mich hängen. Wir waren anfangs zu dritt. Ich habe uns eigentlich auch alle zusammengeführt und einander vorgestellt. Eine hatte keine Freunde und die andere hat sich alleine gefühlt, weil sie ihre Hobbys mit keinem anderen teilen konnte. Also habe ich mich mit ihnen angefreundet. Ich habe nicht viele Freunde, aber ich dachte ich komme mit ihnen klar... Wir waren seit der 6. Klasse zu dritt aber irgendwann haben sich die beiden so gut angefreundet, dass ich nurnoch das fünfte Rad am Wagen war. Eine von ihnen sprach dann auch garnichtmehr so oft mit mir, weil sie zu beschäftigt mit anderen war. Letztendlich in der 7. Klasse habe ich den anderen nochmal jemanden vorgestellt. Sie wird gemobbt weil sie dick ist. Sie wurde dann auch in Ruhe gelassen wenn ich da war. Ich verteidige alle immer so sehr. Allerdings bin ich wohl für sie auch nur wieder eine Nebensache, denn jetzt läuft sie den anderen beiden hinterher. Immer werde ich alleine gelassen. Sie schätzen es nicht, was ich für sie getan hab. Letztendlich, hat sich auch noch meine beste Freundin mit den Klassenschlampen angefreundet und würdigt mir keinen Blick mehr. Sie verbringt nichtmehr die Pause mit uns, redet nur selten und lässt sich bei mir nichtmehr blicken. Jetzt bin ich alleine mit der, die so gemobbt wurde. Ich muss ständig bei ihr bleiben weil ich angst habe, dass sie wieder schlecht behandelt wird. Es ist so als wäre ich an einen Stein gekettet. Und jedes mal wenn ich vielleicht mal nicht neben ihr sitze bin ich wieder die böse aber allen anderen verzeit sie sofort alles. Ich bin am Ende und weiß nicht wie ich mich noch aufheitern kann. Wie kann ich denn all das hinter mir lassen? Es hinterlässt schon irgendwie Narben, wenn die eine Freundin plötzlich nurnoch bei anderen ist. Eine andere erwartet von mir zu viel und klebt sich an mich wie eine Klette. Und letztendlich meine dritte Freundin, die mich vielleicht mal nach 3 Monaten wieder anschreibt. Wie soll ich denn meine alte Freundin vergessen, die sich immer an meiner Schulter ausgeweint hat? Wie soll ich meine anderen Freundin verzeihen, dass sie sich nicht so oft meldet? Und vorallem wie soll ich es schaffen, die Erwartungen udn Forderungen meiner letzten Freundin auszuhalten? Es zerreißt mich ich brauche einen guten Rat :c

Antwort
von AntiControlle, 17

"Und vorallem wie soll ich es schaffen, die Erwartungen udn Forderungen meiner letzten Freundin auszuhalten?" Jemand der Erwartungen und Forderungen stellt um mit jemandem "befreundet" zu sein dann sollte man aber schnell die Flatter machen. Ich weiß es kann schlimm sein vorallem wenn man länger befreundet war wenn man dem anderen Vertraut hat... du scheinst ein sehr fürsorglicher und gutherziger Mensch zu sein der immer gern für andere da ist aber selten was zurück bekommt.. ich weiß wie sowas ist. Ich wurde auch ausgenutzt^^ ich habe sie getröstet als sie geweint hat, ihr war es egal wenn ich traurig war. Sie hat hinter meinem Rücken gelästert, ich habe mit ihr nach ihrem B-Day aufgeräumt von ihr kam nicht mal ein "Danke". Als sie dann Geld bekommen hatte.. kam erst der richtige Charakter zum Vorschein. Sie war von Anfang an verlogen und egoistisch , von da an war sie für mich gestorben. Du solltest nicht den gleichen fehler machen wie ich Blackmaba... verschwende nicht Jahre damit schlechten bzw. falschen freunden dein herz offen zu legen, sie werden darauf rumtrampeln. Löse dich von diesen Leuten, breche den Kontakt ab und lass dich auf nichts mehr ein, egal wie hart es sein mag... Es ist Schlussendlich das beste für DICH, denk mal an dich nicht nur an andere. Wenn du willst können wir auch mal privat schreiben :-) ( Ich bin ein Mädchen) Vielleicht werden wir ja freunde man kann nie wissen was alles passiert.  Ich wünsch dir ganz viel Kraft und viel Herz bleib so wie du bist nur werde stärker und zeig solchen Leuten die Rote Karte!

Kommentar von Blackmaba ,

Hey, danke für die aufbauende Antwort und sorry, dass ich so spät antworte. Es ist nur leider sehr schwer, denn ich sehe alle in der Schule... Ich würde immer wieder den Kontakt abbrechen, aber sie hat auch die gleichen Hobbys wie ich und irgendwie auch den selben Humor. Es ist so schwer v.v

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community