Ich werde immer nervös wenn ich mit jemanden rede und mir nichts einfällt - was machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hey ;) wie es aussieht bist du eher schüchtern . du brauchst mehr selbstvetrauen und offenheit. rede eibfach über für dich interessante dinge wie zum beispiel wenn du fußball schaust wie ed ausging was du geil am spiel fandest usw.. wenn du mit einem thema anfängst dann geht es immer weiter.... viel glück und selbstbewusstsein :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach Thema wechseln wenn alles gesagt ist. Ansonsten ist kurzes Schweigen auch nicht schlimm man kann ja nicht ununterbrochen labern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einen kleinen Trick. Wenn dir nichts cht mehr einfällt,  dann kannst du das letzte was dein Gesprächspartner gesagt hat als Frage formulieren. 

Z. B.  "... Ich fahre gerne Fahrrad!"  dann sagst du "Achso du fährst gerne Fahrrad?".  Dann muss er wieder antworten.

 Kannst die Frage natürlich ausschmücken mit "wie lange fährst du schon Fahrrad?" 

Grüße. 

Thilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung