Frage von moonlight93, 33

Ich werde ienfach nicht schlau aus seinem Verhalten?

Ich habe vor ca. einem Monat einen Mann kennen gelernt. Wir schreiben uns täglich und treffen uns ca. 2 Mal in der Woche, entwerder zu 2. oder zusammen mit Freunden. Er ist extrem ruhig und schüchtern. Die Initiative geht somit eher von mir aus, was Treffen anbelangt. Er stimmt aber immer direkt zu und schreibt innerhalb von 10 Minuten zurück. Normalerweise bin ich die Schüchterne und lasse ihn den ersten Schritt machen. Normalerweise kann ich schnell Körperkontakt aufbauen, wenn die Männer mir ihre Zustimmung signalisieren. Außer einer Umarmung beim Abschied war bis jetzt jedoch garnichts. Er zahlt für mich (obwohl mir dies doch unangenehm ist) und ich weis, dass er zu einem Kollegen gesagt hat, dass er mich gut findet. Aber was heißt gut? Ich weis einfach nicht woran ich bei ihm bin. Sein Verhalten finde ich doch sehr gegensätzlich und werde einfach nicht schlau daraus.

Antwort
von letsjustbereal, 19

er ist halt psychisch introvertierter als die männer, die du vorher hattest

Antwort
von Schwoaze, 6

Naja... ohne ihn zu fragen, wirst Du wohl nicht weiterkommen. Dass Du Dir das gerne ersparen willst, ist mir schon klar. Aber wie das ohne gehen soll... keine Ahnung.

Antwort
von astroval18, 11

Frag ihn doch mal paar so Fragen, die darauf hindeuten könnten dass du 'weißt' dass er dich liebt. Wie alt seid ihr denn eigentlich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community