Frage von rumsbraten03, 36

Ich werde genervt, wie kann ich es stoppen?

Seit monaten werde ich von denn läster-mädchen die auch noch richtige zicken uns komische tussen sind genervt . Erst waren es gerüchte von ihnen die sie erfanden dann worden sie immer frecher...kamen zu mir fragten zu persönliche dinge die ich ihnen trotzdem beantworten hsben weil sie sonst komisch (unerlaubt sn denn ranzen gehen und etwas unternehmen)oder echte nerven sägen sind. Wegen grammatikalisch unkorrekten Schreibfehler entschuldige ich mich jetzt schon. Sie fragen mich dinge wie:bist du fan von"..."oder was ist deine aktuelle Bettwäsche die du drauf hast. Es bervt vor allem weil eine Freundin von mir nicht anders kann als mitzumachen was ich echt schade finde . Meine Klassenkameraden haben mir gersden sie nicht zu beantworten, was ich allerdings nicht kann weil ich keine hilfe oder Unterstützung bekomme . Ksnn mir jemand helfen?

Antwort
von Latexdoctor, 9

Ich schliesse mich Sternchen811 voll an

Du musst Kontern, frag sie ob sie einen messbaren IQ haben und wieviel °C ihr EQ hat, damit sind sie wahrscheinlich schon überfordert, wenn sie nicht schon beim I von von IQ stolpern

Frag sie doch mal ob sie noch immer die ->doppelgerippten Unterhosen Tragen

Das muss aber alles so laut sein, dass es möglichst viele hören,dann sind sie erst mal die geneppten ;-)

Sollte es nicht helfen, wir sind (fast) immer hier :)

Zur not eine PN

Antwort
von dwarf, 10

Tja, schon wieder Mobbing und niemand hilft. Hast Du Mitschüler, denen es genauso geht, wie Dir? Ihr solltet gemeinsam dagegen vorgehen. Vertrauenslehrer informieren. Bei Diebstahl und Sachbeschädigung, sicher seit ihr nicht Grundschüler, wenn Du um diese Uhrzeit schreibst, solltet Ihr über Anzeigen nachdenken und auch machen, wenn Gespräche erfolglos sind. Allein kannst Du sie nicht stoppen. Es ist ein Kreislauf, Du das Opfer und diese Mädchen haben ihren Spass. Frage Erwachsene um Unterstützung, Eltern ( Deine oder den Elternrat in der Schule)oder auch Mitarbeier in Beratungsstellen. 

Kommentar von rumsbraten03 ,

freunde /Mitschüler dennen es so geht hab ich nicht. vertrauenslehrer kann mann vergessen. Grundschüler bin ich nicht mehr und meine eltern kann ich das nicht sagen weil ich schon von der parralelklasse gemobbt werde elternrat kann msn auch vergessen das dind die emtern der frrunde von denn und auch nicht besser

Kommentar von rumsbraten03 ,

*das kind der eltern sind freunde von denen

Kommentar von dwarf ,

Bloss gut, dass Du Ausreden für alles findest... warum Du keine Hilfe erwarten kannst.Dann hilf Dir selber. Ignorieren, nicht ärgern, nicht provozieren lassen.... Ab zum/Zur Kinder- und Jugendtherapeut/in....

Antwort
von Newellyn, 12

Ignoriere Sie & denke dir einfach " Ich muss jaa interessant sein,sonst wäre ich nicht im Mittelpunkt bei Ihnen ".
& weiter Lächeln - das solltest du nicht weg lassen.

Antwort
von Sternchen811, 13

Ich glaube ich hätte mich schon Vergessen ! Lass dir das nicht Gefallen und Rede erst garnicht mit den . Frag sie mal ob sie kein eigenes Leben haben oder ihr Leben langweilig ist , weil sie sich in deins drängen 😂 was für Drecks weiber .

Antwort
von TheGouverneur, 14
  • Ignorieren
  • Ignorieren
  • Ignorieren
  • Ignorieren

Mehr kann man nicht tun - Irgendwann geht die Interesse.

Kommentar von rumsbraten03 ,

an sich nicht schlecht aber wenn sie dich verfolgen oder an deine tasche gehen und rumwühlen und dann ganz komisch werden weiß ich auch nicht wie ich sie ignorieren soll

Kommentar von TheGouverneur ,

Kannst kräftig anpacken, dein Eigentum. Ein Schlag auf den Hinterkopf oder gegen die Schulter ist nach einer Warnung gerechtfertigt. Du hast die Person verwarnt, diese nahm die Warnung nicht ernst & klatsch paar ant Gosh nah.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten