Ich werde gemobt was soll ich machen?!?!?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Zuerst mal musst du dich selbst so akzeptieren wie du bist. Du wiegst 75 Kg. Na und? Ist so. Entweder du nimmst ab, oder du bleibst so wie du bist. Für welchen Weg du dich auch entscheidest, gehe ihn mit voller Überzeugung. Wenn du dich selbst so akzeptierst wie du bist, dann stört es dich auch nicht, wenn sich andere über dein Gewicht lustig machen. Sollen sie doch. Du hast keine Probleme mit deinem Gewicht also stört es dich auch nicht. Aber wenn du dich schon selbst nicht respektierst und akzeptierst, dann wird es auch kein anderer Mitschüler machen.

Es ist schade, dass dir dein Lehrer und deine Schule nicht helfen können. Hast du um Hilfe gebeten? Oder versuchst du es nicht, aus Angst oder Scham? 

Mobber hören nicht von alleine auf. Wenn du dich gestört fühlst, haben sie ihr Ziel bereits erreicht. Ignorieren hilft auch nur selten. Du musst dir - auch wenn es sich doof anhört - ein dickes Fell zulegen. Ein bisschen Arroganz kann da nicht schaden. Werde nicht eingebildet. Aber jemand, der Mobbing betreibt, hat oft eigene Unsicherheiten. Und wenn du willst, dass sich was ändert, musst du zum Gegenangriff übergehen. 

Als Experiment empfehle ich dir, dich mal ganz normal mit jemandem zu unterhalten. Irgendwann, wenn dein Gegenüber anfängt, eine etwas längere Weile zu reden, schaue ihn direkt an. Tief in die Augen. Reagiere sonst nicht. Du wirst überrascht sein, wie Unsicher dein Gegenüber auf einmal wird. Wenn du ihm die ganze Zeit auf eine bestimmte Stelle im Gesicht starrst, zum Beispiel das Kinn, geht irgendwann seine Hand dorthin. Aus Sorge, dass dort irgendwas ist. 

Weiche nicht aus. Gehe den Mobbern nicht aus dem Weg. Lass dich nicht einschüchtern. Gucke denen direkt in die Augen. Mustere sie von oben bis unten. Suche nach ihren Schwächen. Psychologische Kriegsführung. Mache Anspielungen, gib kurze, 'mysteriöse' Kommentare, lass aber ihre Kommentare an dir abprasseln. 

Wenn dich jemand doof anmacht, gib einen Antwort wie, "du, wenn ich deinen Freund hätte, wäre ich auch schlecht drauf!" Oder, "nach letztem Wochenende kann ich echt verstehen, dass du immer so gemein bist. Wenn du mal jemanden zum Reden brauchst, jemanden, dem du ohne Sorge vertrauen kannst, ich bin immer für dich da." Meine es ernst. Sei nett, egal wie gemein er/sie zu dir gewesen ist. Lass sie in dem Glauben, du hättest Verständnis oder sogar Mitleid mit ihnen.

Bringe sie zum Nachdenken. Lenke sie von dir ab und bringe sie dazu, in den eigenen Reihen nach Problemen zu suchen. Sähe Misstrauen. Als Einzelpersonen sind sie nicht so stark wie als Gruppe. Wenn mehrere Mädchen auf dich zukommen und dich anmachen, sprich die "Anführerin" an und sag was wie, "dass du mit der noch befreundet bist...meiner Freundin hätte ich die Nummer nicht verziehen." Umdrehen, weggehen, und abwarten was passiert. Ganz cool bleiben.

Das wichtigste aber ist, dass du für dich entscheidest - und zwar mit voller, absoluter Resolution - dass sie dich nicht verletzen können. Denn das macht dich ansonsten verwundbar. Das gibt ihnen Angriffsfläche. 

Das alles ist nicht einfach. Aber probier's einfach mal. 

Wenn die Situation allerdings dennoch zu unerträglich ist, oder du dich nicht in der Lage fühlst, damit umzugehen, suche dir bitte Hilfe. Nach Hilfe zu fragen ist nicht schlimm. Wenn du in deinem Umfeld keine Hilfe findest, dann kannst du dich jederzeit an die Seelsorge wenden. 

Alles Gute! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

du bist 16 Jahre alt, versuche, dich auf deinen Abschluß zu konzentrieren, weil nur so kannst du weg, eine Lehre machen, eigenes Geld verdienen.

Versuche zumindest dich vorteilhafter zu kleiden. Du findest im Internet eine Menge Anregungen in dieser Hinsicht.

Solltest du aber weiter in die Schule gehen wollen, dann wechsele die Schule.

Beteilige dich nicht an den Blödheiten wie mit Mehl werfen, usw..

Sei pünktlich, mach deine Hausaufgaben, bleib freundlich, aber auf Distanz, erzähle nicht zu viel persönliches, sei es den Lehrern oder den Mitschülern. Dies gilt auch im Berufsleben. Desto weniger man über dich weißt, desto besser.

Deine Freunde kannst du woanders finden, wie im Sportverein oder so was.

Alles Gute, Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tuh so als ob es dich null juckt und schau sie nicht an nemm sie überhaupt nicht wahr und schau auf dein weg mit mobben wollen die nur sich cool fühlen und Aufmerksamkeit schenken macht das also nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steh dazu :) wenn sie sagen das du fett bist dann sag einfach "ja und,ist halt so." Irgendwann werden Sie aufhören weil es langweilig wird wenn du dich nicht darüber ärgerst. Wenn Sie aber merken das es dich mitnimmt und nervt werden sie weiter machen. Steh also einfach zu deinen markeln jeder hat welche:) Ich hoffe ich konnte dir helfen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!
Auch wenn du dick oder dünn bist wenn du hübsch oder hässlich bist wenn du lang oder kurz bist wenn du schwarz oder weiß bist musst du wissen, dass wir trotzdem alle gleich sind alle auf diesen Planeten Leben und wir alle unsere Ziele verfolgen um unsere Träume zu verwirklichen.
Aber wenn wenn du dich mit anderen vergleichst wirst du natürlich welche sehen die hübscher sind als du oder beliebter sind als du was ganz normal ist denn es gibt immer jemanden der besser ist als du und genau so gibt es auch jemanden denn es schlechter geht als dir.
Das ist das Leben unfair hart und manchmal ist man einfach am Ende doch man kann nicht aussteigen sonder muss weiter machen weiterfahren bist du dir alle Träume verwirklichst oder alle deine Ziele im Leben verwirklichst.
Und das wirst du nicht schaffen wenn du dir andere Kommentare von anderen hörtst und sie dir zu Herzen nimmst. Du musst sie ignorieren diese "Hater" und denn zeigen das man dich nicht einfach so runterkriegen kann.
Und ganz ehrlich wenn man aussieht wie eine "Models " und einen Charakter hat wie S**eise dann braucht man diesen Menschen gar nicht im Leben.
Versuch dich selbst zu lieben wie du bist denn was du brauchst ist ein bisschen Selbstbewusstsein.
Bau dir es auf in dem du dich mit Menschen umgibst die dich lieben so wie du bist und aufbauen wenn du fällst.♥️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also süsse :) 

Diese ganzen Kommentare mit ignorieren und blahblah funktioniert nicht ...Du musst dir ne Taktik anlegen wie du sie eiskalt bloßstellen kannst . 

Am besten schaust du dir den Film PITCH PERFEKT an beide Teile!  

Ich finde die dicke ist nämlich die coolste und tollste von denen . Einfach weil die ne mega Art hat und selbstbewusst ist. 

Villeicht hilft es dir ja wenn du dir was von ihr abguckst : selbstbewusstes Auftreten und KONTRA.  Lass dir nix gefallen!  War auch mal ein Mobbing Opfer weil ich ne dunklere Haut habe aber dann hab ich eine von denen vermöbelt danach wollten die mit mir befreundet sein aber ich hab auf sie geschi****....heut zu Tage funktioniert es nicht mit reden und so n Zeug...Ich wünsch dir viel Glück. Wenn ich könnte würde ich dich unterstützen. :*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mobbing ist ein schwieriges thema. Ich habe keine direkte lösung aber du solltest kontern und ihnen veranschaulichen warum ihr verhalten falsch ist. Das wird nicht leicht denn sie werden ihre fehler nicht schnell einsehen. Du musst jedenfalls argumentieren und auch nennen dass menschlichkeit nicht davon kommt dass man oberflächlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Gewicht mit Größe geht eigentlich total klar.. gib da nichts drauf was die sagen. Menschen die andere mobben sind einfach dumm und haben nicht genug in ihrem Leben zu tun! Es ist schwer aber konter vielleicht mal oder provozier sie. Hör nicht hin es gibt immer menschen die dich so schön finden wie du bist!!! Ich kenne das Gefühl, es ist echt schwer.. Hast du sonst mal über einen Klassen Wechsel oder sowas nach gedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen BMI von 23,8 und das ist normalgewicht. Lass dich nicht ärgern das wollen die nur. Mach so weiter wie bisher. Dumm ist der wo dummes sagt. Hör nicht hin reagiere nicht drauf das ärgert die anderen nur noch mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ändere dich für diese leute aufjedenfall nicht wenn du zufrieden mit dir bist ist alles gut, wenn du aber unzufrieden mit dir selbst bist und du von dir aus denkst du musst estwas machen dann verlier etwas gewicht. Und versuch einfach mit irgendeinem spruch zu kontern oder ignoriere es iwann haben sie keine lust mehr drauf.
Spreche aus erfahrung :)♡
Viel glück weiterhin du bist schön so wie du bist ♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du Freunde/-innen hast, dann solltest du vielleicht mit denen darüber reden, vielleicht könnten die dir helfen. Und wenn wirklich nichts hilft, dann musst vielleicht die Klasse oder wohl oder übelst die Schule wechseln.

Ich wurde und werde in der Schule auch gemobbt weil ich rote Haare habe, aber meine Freunde helfen mir die nervigen Mobber wegzuscheuchen. Ich nehme es aber auch mit Humor, so wie der/die castielop sagt. Zum Teil hilft es, aber bei einigen anderen hilft es nicht. Du musst auf jeden Fall Freunde haben, die dir bei diesem Problem helfen können.

Ich hoffe, dass meine Antwort hilfreich ist :3                             

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normalGewicht!! die sind nur neidisch die di h mobben!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagen die denn?
lach einfach mit denn sobald sie merken dass du selbst drüber lachst und es nicht schlimm finden , erreichen Sie Ohr Ziel nicht und finden es langweilig und hören auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VERMOUTxBOURBON
06.04.2016, 22:26

Sie laufen mir hinterher, bespucken mich und beldeidigen mich zb als fette kuh, dickes stück sch*****

0
Kommentar von Mathekrueppel
06.04.2016, 22:33

Lass deine Mutter zur Polizei gehen. "Bespucken" widerspricht gegen jegliche Persönlichkeitsrechte. 1 Tag in der Zelle wird den Hampelmännern bestimmt gut tun.

2

Hey 73kg mit 1.75 ist ja nicht schlimm! Wehr dich, Mädel! Schrei sie an, such passende Kommentare,die die fertig machen. Und wenn es gar nicht geht (guck auf meinen Usernamen) geh zur Polizei. Das muss helfen. (aber zuerst muss du es schon der Schulleitung gesagt haben)

Mobbing muss unbedingt gestoppt werden, vor allem wenn es so unfair ist. Versuche bloß nicht abzunehmen. Wenn du dich gesund ernährst sind die 73kilos sehr gut.(eigentlich solltest du 75kg haben,aber egal)

Wenn die Täter(innen) sagen wie wenig kilos die haben ist es sicher gelogen,ja?Die sind bloß neidisch. Also, rede mit der Schulleitung, eventuell Klassenlehrer und wenn es nich aufhört die Polizei(deine Freundin und Helferin)

Nur Mut, Mädel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung