Wie gehe ich gegen unbegründete Anschuldigungen vor?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Je nachdem um was es geht, würde ich es versuchen es intern zu klären. Wenn man dir nicht glaubt, solltest du eine Autoritätsperson aufsuchen. Deine Eltern oder in der Schule zum Beispiel einen Lehrer oder den Direktor.
Lass es bloß nicht auf dir sitzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichcanmore
14.11.2015, 19:37

Jeder meint ich habe ein fake acc gemacht und meine Freunde beleidigt zu haben ... Ich habe es tausendmal gesagt das ich es nicht bin aber keiner glaubt mir ... Bin jz in den pausen immer alleine was tun 

0
Kommentar von lovelymissx
14.11.2015, 19:56

Rede mit deinen Eltern und erzähl ihnen das. Die werden und sollen mit dir zu deiner Klassenlehrerin gehen, damit es aufgeklärt wird!
Droht vor der Klasse damit, die Polizei hinzuzuziehen, um denjenigen zu finden, der dahinter steckt!
Vielleicht wird sich sogar der melden, der es wirklich war, vor lauter Angst. Aber wenn du sowas sagst, werden dir die meisten glauben. Wieso solltest du so etwas sagen, wenn du es gewesen sein sollst.
Mach dir keine Sorgen.

1
Kommentar von lovelymissx
14.11.2015, 21:42

Und deine Schwester? Oder ist sie jünger?
Warte doch erstmal ab, vielleicht beruhigt sich die Situation ja wieder.

1
Kommentar von lovelymissx
14.11.2015, 22:22

Ja also. Dann geh doch mal mit ihr zu deiner Lehrerin! Frag sie mal, sie wird dir helfen.

1

Es kommt drauf an welche situation es ist ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichcanmore
14.11.2015, 19:32

WEGEN EINEM FAKE ACCOUNT 

0

Reden, Klarstellen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichcanmore
14.11.2015, 19:37

Habe ich aber keiner glaubt mir

0

Was möchtest Du wissen?