Frage von gta5fan, 26

ich werde diesen gedanken nicht los?

hallo. Seit mehreren Jahren denk ich täglich an eine bestimmte Sache. Doch das soll jetzt ein ende haben. Zumindestens soll ich nicht den ganzen Tag darüber nachdenken. Wie kann ich dafür sorgen das mir das thema nicht mehr so wichtig ist und das ich nicht mehr täglich nachdenke?

Antwort
von aliame, 12

Ich kämpfe selber über Gedanken die Gedanken beherrschen einen Depression und Angst zu Folge mach mal ein hoch sensible test . da kannst du manche fragen beantworten . ich habe mir Hilfe geholt um mein Alltag besser zu gestalten ohne in stress zu verfallen. Bzw das ich bin über fordert Gefühl

Antwort
von Thorgreiff, 3

Frage Dich zunächst, was genau wichtig ist, daran zu denken. Dann nimm Dir ernsthaft vor, ganz fest daran zu denken und noch gedanklich auszumalen und immer weiter phantasievoll steigern. Und dann bewertest Du das, was Du gedacht hast (Punkte von 1-10). Das versachlicht Deine Gedanken und bringt Dich dazu, eine Logik aufzubauen und weniger emotional zu reflektieren. Probier´s mal, es ist eigentlich ganz leicht.

Antwort
von Glueckskeks01, 17

Ärztliche Hilfe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten