Frage von ichbinanonymxD, 334

ich werde Bald meine jungräulichkeit verlieren undbrauche dringend hilfe?

So also icg werde bald mein erstes mal haben jedoch ist das mädchen keine jungfrau mehr und ihr wurde es ziemlich hart gegeben wie kann ich sie dennoch befriedigen ich bin jetz nicht so gut bestückt wie der vorgänger nehme ich mal an oder reichen 14-16 cm ? Naja egal gibt es eine stellung oder so die mir hilft sie zu befriedigen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sex, 99

Zunächst einmal bedeutet "guter Sex" nicht, dass Du so schnell wie möglich auf sie springen und Dein "Ding" möglichst hart und möglichst tief wegstecken solltest. Du hast Hände, Finger, Lippen und eine Zunge - und Deine Partnerin weit mehr erogene Zonen, als in den "Lehrfilmen über angewandte Biologie" (aka Pornofilme) üblicherweise behandelt wird.

Wenn sie bereits Sex hatte und es ihr "hart gegeben" wurde, dann bedeutet dies noch lange nicht, dass sie dabei überhaupt gekommen ist! Meistens hat dabei nur der "Rammler" wirklich Spaß!

Da die meisten Frauen beim "guten alten -rein-raus-Spiel" ohnehin nur selten kommen, solltet ihr eine andere Strategie versuchen und es mit "Ladies first" probieren:

Aller Erfahrung nach ist Cunnilingus das zuverlässigste Mittel um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, also solltest Du sie zunächst einmal zum Orgasmus LECKEN - ggf. unter Zuhilfenahme des einen oder anderen Fingers und erst DANN zum Verkehr übergehen. Hierbei ist wichtig auf ihre Signale zu achten (Muskelspannung in Bauchdecke und Oberschenkel, Atemfrequenz, Zittern & Zucken usw.) und so herauszufinden was ihr am besten gefällt - und natürlich Geduld, denn es kann anfangs schon ein Weilchen dauern, bis man hier eingespielt ist... .

Viele Frauen kommen beim anschließenden Verkehr das eine oder andere zusätzliche Mal.
Das scheinbare Ideal "gleichzeitig" und "beim Verkehr" zu kommen, sorgt ohnehin für viel zu viel Stress bei der Sache und muss auch nicht unbedingt schöner sein... .

Mit der genannten Strategie bleibt Deine Partnerin nicht auf der Strecke und wenn Du schneller fertig bist, dann habt Ihr trotzdem beide Euren Spaß...

Mit etwas Erfahrung kannst Du ihr Vergnügen dann nochmals steigern, denn sie zum Orgasmus zu bringen ist bald keine wirkliche Herausforderung mehr. Jetzt kannst Du Dich darauf konzentrieren die Erregung so zu steuern, dass Du sie möglichst lange kurz VOR dem Orgasmus hältst indem Du im richtigen Moment Intensität und Geschwindigkeit rausnimmst und sie so lange hinhältst, bis sie kurz vor dem Wahnsinn steht, bevor sie dann schließlich (besonders heftig) kommen DARF. DANN wird sie Dich spüren wollen - und keinen Gedanken auf irgendwelche Zentimeter-Werte verschwenden...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von Fredsy ,

Wunderbare Zusammenfassung! 👍

Kommentar von linda1429 ,

nicht schlecht...;)

Kommentar von ichbinanonymxD ,

Wow danke :)

Antwort
von HousexMusic, 83

Moiin,

auf die Stellung kommt es nicht an, es kommt eher auf die Technik an. Es wäre sehr ratsam sie beim Vorspiel schon mindestens einmal zum Orgasmus zu bringen, dass steigert deine Chance besser zu sein als dein Vorgänger. Oder aber auch. Besten du improvisierst, du musst die G-Punkte eine Frau kennen und wissen wo sie sind. Du musst auch wissen wo du sie berühren bzw streicheln kannst so das sie sich in ihrer Erregung immer mehr steigert.

Viel Glück Bro!

Kommentar von ichbinanonymxD ,

Cool danke ich werd mich mal erkundigen :)

Kommentar von HousexMusic ,

Sehr Gut! 

Antwort
von bananarama2000, 87

Ich finde, da sie schon Sex hatte sollte sie dir ein wenig helfen. Ich glaube auch nicht, dass sie so viel von dir erwartet, wenn sie weiss das du noch Jungfrau bist. Stress dich da nicht rein und lass es am Anfang langsam angehen. Und fals mal etwas nicht gleich klappt, sehe darüber hinweg und mach dich nicht fertig. Soll ja auch spass machen also nehm alles ein bißchen lockerer und verzweifel nicht. Mach ein langes Vorspiel, bis du merkst das sie gleich vor Lust platzt ;) und probiere danach einfach aus. Wenn du Glück hast übernimmt sie die Kontrolle und du lernst erstmal ne Runde ;).

Kommentar von ichbinanonymxD ,

Ok danke :)

 

Antwort
von Hatschi007, 139

orientiere dich nicht an ihren vorgänger. Das macht dich nur noch mehr fertig. Sei einfach du selbst.

Nur weil sie von ihm damals hart genommen wurde ?! heißt es nicht für dich, dass du auf der gleichen schiene weitermachen musst. Probiert zusammen aus euch gefällt. Ihr seid jetzt das Paar und nicht Sie, ihr Ex und du.

14-16 cm reichen da auch voll aus. Mach dir nicht so einen Kopf :)

Kommentar von ichbinanonymxD ,

Wir sind kein paar nur normale freunde wir haben mal darüber geredet wie das erste mal so ist dann hab ich ihr erzählt das ich noch nie eine vagin angepackt hab ja und dann hat sie halt gesagt wir können es zusammen machen ich hab natürlich ja gesagt :D

Kommentar von Hatschi007 ,

natürlich ja gesagt ????? Warum wartest du nicht bis du jemand findest, der dich liebt ???? So ein Mädchen / Frau bist du doch nichts ausser sex wert :/ Warum dreht sich alles um sex und nicht um Liebe bei euch ( jugend ) ?

Kommentar von ichbinanonymxD ,

Nun ja wie gesagt ich bin da neu und würde es natürlich geren ausprobieren da mir sowas nicht ziemlich häufig angeboten wird :D

Kommentar von Hatschi007 ,

Nur weil man es dir anbietet ?? Echt etwas traurig, finde ich, dass du dieses Erlebnis mit irgendeinem Mädchen machst und nicht mit einer, die du liebst :/ Glaub mir, dass wäre auf mehreren Ebenen ein besseres Gefühl für dich, als dass hier, wo es nur um sex geht. Es gleicht eher einen Bordellbesuch.

Naja, muss jeder selbst für dich entscheiden.

Kommentar von bananarama2000 ,

Wenn du denkst, dass sie die richtige ist, mach es. Aber wenn du Zweifel hast und es nur um den Akt geht und nicht um sie, lass es! Du wirst es später bereuen.

Kommentar von Axiallager ,

Ihr lieben Moralapostel, hört doch auf, dem Jung sein erstes Mal zu verderben. Sex ist was menschliches, überhaupt nichts besonderes und das erste Mal erst Recht nicht. Und nennt mit einen 17-jährigen, der solch eine Gelegenheit nicht beim Schopfe packen würde. Und was ist in dem Alter schon "Liebe"?

Kommentar von Hatschi007 ,

wenn man von anfang an mit so einer einstellung rangeht, wird man nie wirkliche liebe erleben :/

Antwort
von Schnobbel, 38

Das solltet ihr beide am besten wissen was ihr gut findet und was nicht.

Antwort
von Canteya, 83

Mach einfach ein gutes Vorspiel ... wenige Frauen kommen nur durch den Sex.

Kommentar von ichbinanonymxD ,

Zum beispiel ? :D wie gesagt bin noch ganz neu auf dem gebiet

Antwort
von Ursusmaritimus, 66

Wenn du glaubst eine Frau mit deinem Pe is zu befriedigen bist du auf dem Holzweg. Dazu bedarf es erheblich mehr und die Größe ist in aller Regel egal.

Kommentar von ichbinanonymxD ,

Was kann ich denn noch machen ? ^^

Kommentar von bananarama2000 ,

Es ist möglich! Man muss nur lange genug durchhalten, dann klappt das schon. Aber beim ersten mal wahrscheinlich eher nicht, ausser wenn du dich nicht fallen lassen kannst..

Kommentar von Ursusmaritimus ,

Du hast zehn Finger und eine Zunge des weiteren ein Gehirn, benutze es! Sorge für ihr Glück, einmal, zweimal, dreimal und erst dann gehe zur Hauptspeise über........

Antwort
von ichbinanonymxD, 74

Ach ja habe vergessen zu erwähnen das ich 15 bin also spielzeuge oder so kann ich nicht verwenden :D

Antwort
von FordCapriMK1, 44

Übe bis dahin einfach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten