Ich weiß NIE worüber ich mit anderen Menschen reden soll und bin langweilig :( Wie findet man Gesprächsthemen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Für mich hört sich das an, als wenn dir der Antrieb fehlt, für alles. Antrieb braucht man, um etwas zu ändern oder anzupacken. Teilweise kann die Ernährung helfen, aber nur in kleinen Teilen. Dass du keine Interessen hast, find ich schwer vorstellbar. Dass man nicht immer Gesprächsstoff hat, find ich normal. Es gibt Quasselstrippen, aber die sind meist oberflächlich. Was sagen die denn meist... viele Worte aber nix ist wichtig. Irgendwas muss Dir doch wichtig sein... Natur? Malen? Deine Familie? Dann übe doch mit denen mal das reden. Mit irgendjemanden musst du das üben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Panik! Du bist sicher eine ganz interessante junge Frau ! Und jeder hat ein Talent, aber viele merken es nicht! Du hast gesagt du zeichnest gerne , oder kannst du singen oder tanzen ?..... .  Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum denkst du finden dich die anderen langweilig? Haben sie es gesagt oder angedeutet?
Wenn nein versuch es heraus zu finden wenn du willst oder rede einfach irgendwo mit, egal ob du dich gut auskennst oder nicht.
Wenn ja ist es auch egal, rede trotzdem mit.
Wenn du am computer hockst bist du ja bestimmt auf youtube, facebook, instagram, .... Rede einfach darüber.
!!! Verstell dich aber nicht um dazu zu gehören. Sie müssen dich so aktzeptieren wie du bist. Das ist das wichtigste!!! ( solltest du mit 18 ja bereits wissen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kitty113
02.12.2015, 23:21

Nein, direkt hat es mir noch keiner gesagt (außer einer Person vor einer sehr langen Zeit) ... Ich glaube sie würden es mir auch aus Mitleid nie persönlich sagen wollen, dass ich langweilig für sie bin.  Aber dafür werden natürlich anderen Andeutungen gemacht. Beispielsweise gibt es eine Person die jetzt ohne Grund nichts mehr mir mir zutun haben will, obwohl  wir 6 Monate lang ein sehr gutes Verhältnis zueinander hatten... Noch vor etwa 3 Monaten hatten wir Kontakt, es gab gar keinen Streit und auch sonst war alles bestens. Doch einige Wochen später... ganz auf einmal... meint sie immer: "Nee, hab keine Zeit!" oder "Hab schon was anderes vor...."  Und mit anderen ist es genau der selbe Dreck: Schon nach 2-3 Gesprächen werde ich für sie vermutlich "Uninteressant". So wollen mich die einen z.B. im Unterricht  bei Gruppenarbeiten nicht in ihrer Gruppe haben. Die anderen  ignorieren mich von einem Tag auf den anderen komplett, obwohl es vorher überhaupt keine Auseinandersetzungen, Missverständnisse oder Streit gab. Also meiner Meinung sind es schon insgesamt mehr als genug "Andeutungen".

0
Kommentar von unwissender14
03.12.2015, 23:01

Frag beim nächsten mal einfach, was sie denn machen ( lass dich nicht abschütteln, bist du eine richtige antwort hast) und frag dann ob du mitmachen kannst. Frag deine klassmates, was für ein problem sie mit dir haben, damit du weißt, was du dagegen tun kannst.

Ich will dich nicht kränken aber es könnte auch am aussehen liegen. Findest du dich denn hübsch? Auf einer skala von 1 hässlich bis 10 wunderschön bist du was?( deine eigene meinung) Musste natürlich nicht beantworten.

0

Als ich den Titel gelesen habe, musste ich kurz an mich denken. Oft traue ich mich auch nichts zu sagen und denke einfach zu lange darüber nach was ich sagen könnte, bis die Gelegenheit vorbei ist. Das Stichwort hierfür ist Selbstvertrauen denke ich.
Überleg dir doch mal, über was du mit den Leuten reden könntest. Sich dir neue Hobbys, probier was neues aus, wie z.b. Serien oder les dich in aktuelle Themen ein.
Irgendwas wirst du ja den ganzen Tag machen, wenn du zuhause bist.
Da du ja gerne liest kannst du dir ja jemanden suchen der auch eins deiner bücher gelesen hat oder du fängst ein neues an über das  du dann mit jemanden diskutieren kannst.

Lg finki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne das auch, war ne zeit lang sehr verschlissen und antriebslos, bzw hatte nie Lust was zu machen usw. Meine besten Kumpels haben mich dann immer wieder wo mit geschleppt,was mir dann aber nie spass machte. Igebdwann hab ich mich dann zusammengerissen und das ist ne Einstellungssache, jeder mensch kann was und ist auf seine art cool drauf. Man muss nur offen sein und sich ein ganz kleines bisschen an die Situation anpassen, dann findet sich von ganz alleine die Motivation wieder. Quatsch die leute einfach an und frag ob du mal mit kannst zum feiern am Wochenende oder so, selbstbewusst auftreten ist auch ein schlüssel wie ich finde!
✌🏽️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,
Vielleicht versuchst du halt immer mit den falschen Leuten zu reden :D Es gibt sicher etwas was dir Spaß macht oder was dich interessiert aber es kann ja sein dass es dem dir gegenüber nicht interessiert, dann wöre das logisch dass es nie zu einem guten Gespräch kommt, also ich persönlich bin sehr neugierig und finde iwie alles interessant. Am besten versteht man sich wenn man gemeinsame Interessen hat.
Aber ich glaub das Problem liegt auch be dir, du stellst es so dar als wär es uninteressant und unwichtig was du tust, aber das stimmt eben nicht, wenn du jemanden zeigst dass dir das spaß macht und du das sehr gut findest (z.b zeichnen) dann wird derjenige mal sehen wollen wie du zeichnest denk ich.
Also das waren so meine Gedanken zu deiner Lage.
Bin männlich und 18 Jahre alt (nur so als Info)
Wenn du Lust hast kannst du mich mal anschreiben und wir versuchen mal zu plaudern so als Übung xD (ich weiß es hört sich doof an aber ja) Vielleicht baut dich das auf und wir finden was gemeinsamen^^
Ansonsten viel Glück und Erfolg :)
Lg. TiKey

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe was du meinst, ich denke auch manchmal das ich langweilig bin und es fällt mir oft schwer mit gleichaltrigen Gesprächsthemen zu finden ich hatte hier schonmal eine ähnliche Frage gestellt. Ich glaube nicht dass man uninteressant sein kann es gibt sicher Menschen, die dich interessant finden nur hast du eben andere Interessen als deine Mitmenschen, zumindest denen, denen du bis jetzt begegnet bist. Aber ich finde es immer noch interessanter "anders" zu sein als sich nur anzupassen, das ist nämlich langweilig. Du solltest dir eines deiner Interessen aussuchen und versuchen auch außerhalb der Schule Gleichgesinnte zu finden. Und wenn du nicht weißt, was deine Interessen sind probiere einfach etwas neues aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin genau wie du... zmd. das was das reden angeht... ich weiß nicht ob dir das hilft, aber ich habe damit gelernt umzugehen, sollen doch andere reden und ich kümmere mich um meinen eigenen müll :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir können mal schreiben😇 Hast du Insta?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mit den Leuten drüber sprechen und sie dazu überreden es auch zu probieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal gibt es bestimmt was was dir Spaß macht, du musst nur rausgehen und suchen. Geh einfach mit der Einstellung rann du hast ja eh nichts zu verlieren! Mach einfach!geh raus und erleb Sachen die dir Spaß machen und dann hast du auch was zu erzählen du wirst auch Mitmenschen kennenlernen die die gleichen Interessen haben. Das Wichtigste überhaupt in deinem Leben ist zu wissen was du willst. Wenn du so weiter machst wirst du nichts wenn du was machst wirst du was so einfach. Kopf hoch du machst das schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe nur den Titel gelesen der Text war mir tu lang. Zu viel bla bla ... ^,^.

Mit manchen kann man viel reden mit anderen nicht so viel. Du kannst sie z.b. fragen was sie gerne tun. Sowas wie Hobbys. Sagen wir mal jemand spielt gerne Golf dann kannst ihn fragen wie das funktioniert? Wie gut er ist? Warum er Golf spielt und nicht etwas anderes? Warum spielt er kein minigolf? Oder ...

Oder wenn ihr euch gerade kennengelernt habt fragst du ihn nach etwas was ungewöhnlich an der person ist. Tattoos oder sticker auf ... oder seine namen wo der her kommt nach der Bedeutung. 

Wenn dich die fragen wirklich interessieren macht so ein gespräch auch spaß aber wenn nicht ist es vllt. besser sie garnicht erst zu stellen jedoch kommt man durch so lw sachen zu den interessanten Themen die einen wirklich interessieren. 

Man kann natürlich auch immer eine gegenfrage stellen. Und eine frage gwht auch immer . Warum?

Ich spiele golf. Warum. Weil es spaß macht. Warum machts spaß. Weil ich gut bin. Warum bist du gut. Weil ich schon sehr lange spiele. Warum so lange scjon? Wie lang. ......

Du verstehst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung