Frage von ElRockaccino, 56

Ich weiß nicht wie mein Vater aussieht. Wo kann ich suchen?

Ihr Lieben.

Ich habe da ein etwas kompliziertes Anliegen was auf eine kleine Story beruht. Mein leiblicher Vater starb als ich 1 1/2 Jahre alt war. Er war nicht gemeldet da er damals zu einer großen Gruppe Algerier gehörte, die aus ihrem Land geflüchtet sind. Es herrschte Krieg somit kann man es ihm nicht verübeln, vermutlich hätte ich das selbe getan.. Jedenfalls lebe ich seid 21 Jahren ohne sein Gesicht zu kennen. Ich habe kein einziges Foto von ihm und ich habe keinen einzigen Verwandten kennengelernt von seiner Seite. Es gab einen Anwalt, der viel mit ihm zutun hatte, dieser hat allerdings seine Kanzlei geschloßen und ist nicht aufzufinden. Wie sah mein Vater aus.. Wie kann ich weiter suchen.. Wie kann ich sie kontaktieren.. Wo soll ich anfangen.. Wie kann ich nach meinen Verwandten suchen.. Leben sie noch..
All diese Fragen sind wirklich eine sehr große Last und ich hoffe es gibt jemanden der mich verstehen und mir weiter helfen kann.

Ich danke euch!

Antwort
von Mirarmor, 14

Hallo, tut mir leid, dass dich das belastet. Schwierige Sache.

Hast du denn seinen kompletten Namen? Er war hier nicht gemeldet, aber in Algerien? Hier in Deutschland kann man ja oft noch alte Geburtseintragungen in Kirchenbüchern finden. Aber natürlich ohne Foto. Ich weiß nicht, ob es ähnliche Bücher auch im Islam gibt, z.B. für Dokumentation von Eheschließungen. Kennst du den Ort aus dem er stammt? Kann man bei einer behördlichen (Gemeinde-)Verwaltung nach Geburtsurkunde fragen? In so einer Urkunde müssten doch die Eltern stehen, dann hättest du deren Namen. Vielleicht kannst du das Problem der algerischen Botschaft schildern, vielleicht haben die Erfahrung mit sowas? Oder dürfen die das nicht wissen, dass der Vater nicht gemeldet war? Es gibt für adoptierte Kinder und vermisste Personen so Hilfsorganisationen, die man im Internet recherchieren könnte. Vielleicht könnten die dir Tipps geben, wie man Verwandte finden kann.

Tut mir leid, wenn manche Ideen davon dumm sind. Ist von meiner Lebenssituation weit entfernt.

Aber sicher hat dein Vater dir ähnlich gesehen. Kennst du deine leibliche Mutter? Was du nicht von deiner Mutter geerbt hast, sollte von deinem Vater stammen. So weißt du wenigstens etwas über das Aussehen deines Vaters.

Viel Erfolg.

Kommentar von ElRockaccino ,

Naja ich weiß wie gesagt gerade mal wie er heißt. woher er genau kommt, in welcher Stadt er geboren worden ist oder ob noch verwandte leben wissen weder ich, noch meine Mutter. Damals als sie sich kennengelernt haben da ging alles so schnell. Es existiert ein Zeitungsbericht über seinen Tod. mehr habe ich nie erfahren können..

Kommentar von ElRockaccino ,

Noch dazu kommt, sein Name steht zwar auf meiner Geburtsurkunde. Er hat mich aber nie als Tochter offiziell anerkannt da er ja nirgendwo gemeldet War und unter anderem auch noch gesucht War. .

Antwort
von Assecuranzheini, 18

Die Schlüsselfigur ist der Anwalt. Finde Ihn...ggf such über das amtliuche Anwaltsverzeicjhnis oder ältere Berufskollegenb in der Näche das den Vertreter der Jurisprudenz.

Viel Glück.

MfG

René

Antwort
von beangato, 21

Hat Deine Mutter auch keine Unterlagen? Da würde ich anfangen, zu fragen.

Kommentar von ElRockaccino ,

Nein. Bei meiner Geburt wurden ihr sämtliche Wertgegenstände mitunter Fotos von ihm geklaut. Das einzige was ich habe ist ein hinterlassener Ring und meine Geburtsurkunde..

Kommentar von beangato ,

Ich weiß nicht, ob das eine Option für Dich wäre:

http://www.rtl.de/cms/sendungen/real-life/vermisst.html

Sonst wüßte ich auch nichts.

Kommentar von Mirarmor ,

Polizeizeichner können nach der Beschreibung anderer Bilder gesuchter Personen zeichnen. Vielleicht kannst du jemand mit so einer zeichnerischen Fähigkeit ausfindig machen. Dem könnte deine Mutter deinen Vater schildern?

Kommentar von ElRockaccino ,

Vielen Dank beangato!

Kommentar von beangato ,

Gern geschehen :)

Antwort
von larry2010, 13

welche daten hast denn?

Kommentar von ElRockaccino ,

Ich habe nur seinen Namen. Er War damals nirgendwo gemeldet und offiziell hat er mich gar nicht als Tochter anerkennen können. Nur sein Name steht auf meiner Geburtsurkunde..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten