Frage von Je98ica, 25

Ich weiß nicht wie ich mit meiner besten Freundin umgehen soll?

Wir waren sehr sehr lange befreundet. Doch sie hat mich so verletzt, wie noch nie jemand zuvor. Ihr war es gewusst was sie mir selbst ins Gesicht gesagt hat. Mein Problem ist jetzt, dass meine Freunde seit paar Monaten auch ihre sind, das heißt ich sehe sie jedes Wochenende. Wenn ich sie sehr bekomme ich schlechte Laune und werde sauer und enttäuscht. Ich rede dann nichts mehr, was meinen Freunden auch auffällt. Sie wissen, dass ich ein Problem mit ihr habe und raten mir sie zu ignorieren das ist aber nicht so einfach! Helft mir bitte, was ich machen sollte, ich weiß das ist nicht eine spezielle Frage aber vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von laura330, 16

Sie hat es gar nicht verdient, das du überhaupt an sie denkst. Ihr war es anscheinend egal, das sie dich mit dem was sie gesagt hat verletzt hat. Sie hat dich gar nicht verdient. Ich weiß das du es wahrscheinlich gerade nicht so siehst, aber solche Situationen haben auch was gutes. Man erkennt nämlich wer seine wahren Freunde sind. 

Kommentar von laura330 ,

Danke für die Auszeichnung :)

Antwort
von Xowlgirlx, 25

Wenn das so ist, ist sie keine wahre Freundin. Wenn das, was sie zu dir sagt dich so verletzt und sie das auch noch weiß, dann lass sie gehen. Sie hat jemanden wie dich nicht verdient. Und wenn, wenn deine Freunde auf ihrer Seite stehen, dann bloß kein Zickenkrieg. Denn genau dann weißt du wer deine wahren Freunde sind, und wer nicht.

Kommentar von Je98ica ,

Danke <3 und meine/unsere Freunde halten sich da ziemlich gut raus und ich weiß auch,dass sie die nur wegen mir nicht ausladen können

Kommentar von Xowlgirlx ,

Das ist schön zu wissen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community